• Home
    • Übersicht
    • Software
    • Weiterbildung
    • Wir über uns
  • Organisationsentwicklung
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Prozessmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Prozessautomation
    • Fachmedien
  • Projektmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Produktmanagement
    • Übersicht
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Business Analyse
    • Übersicht
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Personalbemessung
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Personalmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Revision Compliance
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Login mein ibo
   
Beratung Training Software » Produktmanagement » Produktmanagement-Weiterbildung

PRODUKTMANAGEMENT - WEITERBILDUNG

Als Produktmanager wissen Sie sehr genau, dass es von der ersten Idee bis zum marktfähigen Produkt ein weiter Weg ist. Der Praxisbezug steht deshalb in unseren Seminaren an erster Stelle. Methoden, Techniken und Tipps bilden das Fundament. Mit ibo lernen Sie die Anforderungen an ein modernes Produktmanagement, von agiler Produktentwicklung bis zur Etablierung schlanker Produktmanagement-Prozesse zu beherrschen. Sie lernen den Markt zu beobachten, Zielgruppen und Mitbewerber zu identifizieren und Konsequenzen für Ihre Produktpolitik abzuleiten. Strategische und operative Marketingkonzepte können Sie entwickeln und in die Tat umsetzen.

TEILNEHMERSTIMME

Produktmanagement im Service? Geht denn das? Eindeutig ja, denn damit wurde uns klar, wo wir heute im Verständnis unserer Serviceleistungen stehen und was noch zu tun ist, um unseren Kunden das RICHTIGE anzubieten oder zu liefern!

 

Steffen Wächtler, General Manager SC Consulting und Training; Bereich Service

Ganzheitlich und handlungsorientiert

PRODUKTMANAGER/IN mit ibo-ZERTIFIKAT


Von "A" wie Alleskönner bis "Z" wie Zyklusmanager
Als Produktmanager/in mit ibo-Zertifikat beherrschen Sie alle Aufgaben über den gesamten Produktlebenszyklus. Die Ausbildung vermittelt ausschließlich praxisnahe Inhalte. Modelle und Checklisten für die tägliche Arbeit geben Ihnen pragmatische Handlungsweisen an die Hand, die Sie direkt umsetzen können.


Entwicklungsperspektive Masterstudium
Bei erfolgreichem Erwerb des ibo-Zertifikats stellen wir Ihnen auf Wunsch ein Certificate of Advanced Studies (CAS) von unserem Partner Hochschule für Wirtschaft in Zürich (HWZ) aus. Der CAS wird in den HWZ-Masterprogrammen MAS Business-Analysis, MAS Business Consulting und MAS Business Engineering als Wahlfach anerkannt.

Sie möchten schnell weiterkommen?

KURZLÄUFER

Hier finden Sie Kurse, um einen Einblick bzw. schnellen Einstieg in das Thema Prozessmanagement zu bekommen und Seminare zu speziellen Themen.

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Inhalten, Prüfungsleistungen und mehr.

Gibt es für die einzelnen Seminarmodule im Rahmen der Ausbildung zum ibo-zertifizierten Produktmanager eine feste Reihenfolge?
Sowohl die Reihenfolge als auch die Seminarorte sind durch die modulare Struktur und die inhaltliche Abgrenzung frei wählbar. Wir empfehlen Ihnen jedoch, die Reihenfolge der Module nach Möglichkeit einzuhalten, da sie didaktisch aufeinander aufbauen und Sie als Teilnehmer/in von dem festen Teilnehmerverbund profitieren und schnell nützliche Netzwerke knüpfen können.
Wie läuft die Prüfung zum Produktmanager mit ibo-Zertifikat ab und was wird verlangt?
Spätestens nach dem 3. Modul fertigen Sie eine Abschlussarbeit an, die Sie vor dem 4. Abschlussmodul abgeben und dort präsentieren. Nach eingehender Bewertung durch qualifizierte Tutoren erhalten Sie ein ausführliches Feedback und nach bestandener Hausarbeit und erfolgreicher Präsentation im 4. Modul das ibo-Zertifikat als Bestätigung Ihrer Leistung.
mehr
Wie umfangreich ist die Vorbereitung auf die Prüfung, die zum Abschluss Produktmanager/in mit ibo-Zertifikat führt?
Die Seminarmodule bieten Ihnen das inhaltliche Fundament, damit Sie Ihre Hausarbeit ohne Probleme erstellen können. Unser Anliegen ist, dass Sie von diesem Fundament größtmöglich profitieren. Deshalb bieten wir Ihnen während der Seminarreihe immer wieder Möglichkeiten zum Transfer des Gelernten. Hierzu gehören Lehrgespräche, Rollenspiele, die Bearbeitung eigener Projekte und praxisorientierte Gruppenarbeiten. Der Zeitraum zur Erstellung Ihrer Hausarbeit sollte so von Ihnen gewählt werden, dass Sie die Hausarbeit ohne Verzögerung vor Beginn des 4. und letzten Moduls abgeben können. Die Ergebnispräsentation zu Ihrer Hausarbeit erfolgt dann im Rahmen des 4. Moduls.
Was bringt mir das ibo-Zertifikat und kann ich darauf aufbauen?
Unser ibo-Zertifikat steht für einen seit mehr als 30 Jahren anerkannten nationalen Abschluss, der Sie mit einer idealen Kombination aus Praxistransfer und Methodenkompetenz auf alle relevanten Aufgaben des Produktmanagers vorbereitet. Er gilt mittlerweile branchenübergreifend als Standard für Methodenkompetenz und wertet dadurch Ihre persönliche Laufbahn entsprechend auf.
Was für Unterlagen werde ich im Seminar erhalten?
Wir bieten Ihnen neben eigens erstellten Workbooks, Arbeitshilfen, Templates, Fotoprotokollen und Vorlagen auch jeweils das passende Orientierungsmodell zum Seminar.
Muss ich studiert haben, um die Weiterbildung besuchen zu können?
Nein. Unsere Teilnehmer setzen sich sowohl aus Uni-Absolventen als auch aus Personen zusammen, die z.B. innerbetriebliche Ausbildungen durchlaufen haben.
Wann beginnt das Seminar und wann endet es?
Unsere offenen Trainings starten am 1. Tag um 10 Uhr, so dass viele Teilnehmer bequem morgens anreisen können. Am letzten Tag endet das Seminar um 16:30 Uhr. Die weiteren Zeiten stimmt der Trainer vor Ort mit den Teilnehmern ab.
Reicht das Kompaktseminar für mich oder brauche ich die Seminarreihe?
Wenn es schnell gehen soll und Sie mit einem fundierten Überblick mit dosiertem Übungsanteil zufrieden sind, dann entscheiden Sie sich für das Kompaktseminar. Gerade für Quereinsteiger und solche, die eine Auffrischung brauchen, ist das Kompkaktseminar die richtige Wahl. Möchten Sie darüber hinaus Methoden und Techniken im Produktmanagement nicht nur kennenlernen, sondern auch andwenden, reflektieren und konstruktiv auf Ihre Praxis übertragen, dann ist die Seminarreihe die bessere Wahl. Nicht zu Letzt erhalten Sie durch den erfolgreichen Abschluss der Seminarreihe das ibo-Zertifikat als Bestätigung Ihrer Leistung.

Sie haben Fragen? Wir Antworten!

Rebecca Roth
Seminarbetreuung
+49 (641) 98210-318
Kontakt
 

Vor dem Start noch Fragen?

ANSPRECHPARTNER FÜR OFFENE TRAININGS


Rebecca Roth
Seminarbetreuung
+49 (641) 98210-318
Kontakt
 

Orientierung im Seminarverlauf

DAS ibo-PRODUKTMANAGEMENT-MODELL

 

Grafische Orientierung
Das ibo-Produktmanagement-Modell bringt eine grafische Orientierung in den Lernstoff. Unsere Teilnehmer profitieren davon, dass sie jederzeit den roten Faden im Seminarverlauf sehen und in der Praxis die Inhalte leicht nachvollziehen können. Zur Orientierung hilft der Blick von außen nach innen bzw. vom Groben ins Detail. Produktmanagement entsteht nicht im Luft leeren Raum. Entscheidungen sollten Strategie konform sein.


Product Model Canvas
Als relevanter Ergebnistyp strategischer Entscheidungen dient das (Produkt-) Geschäftsmodell oder auch Product Model Canvas. Dieses enthält alle wesentlichen Komponenten, auf die es bei einer erfolgreichen Produkt-Positionierung ankommt. Auf dieser Grundlage werden neue oder bestehende Produkte (weiter-)entwickelt und vermarktet.