Zum Hauptinhalt springen

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir organisieren Lernen.

Mehr Zeit fürs Wesentliche mit einer digitalen Lernplattform.

 

Ihre eigene Lernwelt im Unternehmen

ibo netCampus® - die Lösung für modernes Lernen

Zukunftsorientiertes Lernen ermöglicht, sich schnell auf neue Herausforderungen einzustellen. Das gelingt durch eine moderne und intuitive Lernwelt, in der Ihre Mitarbeiter:innen alle Lernangebote finden, die sie für ihre Arbeit brauchen.

Machen Sie ibo netCampus zu Ihrer eigenen digitalen Lernplattform, Ihrem Learning Management System. 
Fokussieren Sie die Weiterbildung in Ihrem Unternehmen auf Ihre Mitarbeiter:innen und die richtigen Lerninhalte. 
So wird es einfacher und leichter - für Lernende und Personalentwickler:innen. 

Ihre Lernwelt aufbauen und betreiben

Bündeln Sie alle Bildungsangebote an einem zentralen Ort. Wir beraten Sie dabei, Ihre hauseigene Lernplattform aufzubauen und zu betreiben – eine Lernwelt, in der die Lernenden alle freiwilligen und obligatorischen Bildungsangebote nutzen und finden. Ihre eigene Lernwelt bringt Klarheit und Transparenz in die gesamte Weiterbildung und ermöglicht ein einfaches und nachvollziehbares Bildungscontrolling.
 

Bildungsangebote entwickeln

Definieren Sie mit uns gemeinsam Ihren qualitativen und quantitativen Weiterbildungsbedarf. Dazu entwickeln wir eine unternehmensweite Bildungslandkarte. Wir unterstützen Sie, die richtigen Bildungsangebote am Markt zu finden oder eigene individuelle Seminare zu entwickeln. Das kann bis zur fachlichen Beratung für individuelle Bildungspfade Ihrer Mitarbeiter*innen gehen. Und das mit dem richtigen Lernformen- und Methoden-Mix.

Lernkultur gestalten

Machen Sie Lernen zu einem lebenslangen und berufsbegleitenden Erlebnis für Ihre Mitarbeiter*innen. Wir beraten Sie, neues Lernen im Betrieb einzuführen und zu verankern. Wir entwickeln mit Ihnen eine individuelle Weiterbildungsstrategie und etablieren die Rollen für organisationales und lebenslanges Lernen. So entsteht eine neue und motivierende Lernkultur.

Ihre eigene Lernwelt mit ibo netCampus®: Plattform-Lösungen

Ready-to-use

  • ibo netCampus-Lernplattform für Ihr Unternehmen: starten und loslegen
  • eigene Kurse, Kurse aus dem ibo-Akademie-Angebot oder anderer Dienstleister hochladen
  • Teilnehmende anlegen
  • Kurse starten und Selbstlernkurse freigeben
  • Teilnehmer*innen lernen in der Lern-Community
  • Lernerfolgskontrolle
  • Feedback und Bewertungen

Individuallösung

  • Individuelle Lernwelt für Ihr Unternehmen konzipieren
  • Hosting der Lernplattform durch ibo oder Betrieb auf eigenem Server
  • Vorhandene Kurse anlegen und pflegen
  • Neue Kurse entwickeln
  • Spezielle Lernobjekte erstellen: Podcasts, Lernvideos, Erklärfilme, Learning-Nuggets, Wissenstests u.v.m.
  • Kurs- und Teilnehmeradministration
  • Bildungscontrolling 
  • u.v.m.
     

Kostenloses Infowebinar besuchen!

Sie sind sich noch nicht sicher, ob ein Learning Management System das richtige für Sie ist?
Oder welches Vorgehen am besten zu Ihnen passt?

Stellen Sie uns Ihre Fragen - wir beraten Sie ganz unverbindlich.

 

Jetzt kostenfreies Infowebinar besuchen 

Probieren Sie es aus: Ihre neue Lernwelt mit ibo netCampus®

Lassen Sie sich durch die Lernplattform führen

Fordern Sie einen Präsentationstermin an und verschaffen Sie sich einen Eindruck von dem ganzheitlichen Ansatz zum neuen betrieblichen Lernen. Lassen Sie sich durch die Lernwelt ibo netCampus® führen und erleben Sie die Möglichkeiten moderner und attraktiver Lernformen. Sie schlüpfen in die Rolle der Teilnehmer:innen und betrachten das Learning Management System auch aus der Perspektive der Personalentwickler:innen, der Autor:innen und der Lehrenden.

Jetzt Demo-Termin vereinbaren


Häufige Fragen rund um Learning Management Systeme

Video FAQ zu LMS

Grundlegend ist ein Learning Management System, kurz LMS, eine Plattform, welche das gesamte Weiterbildungsangebot des Unternehmens digital und an EINEM zentralen Ort gebündelt zur Verfügung stellt. Die Lernangebote sind einfach und effektiv für alle Mitarbeiter:innen zu verwalten, zu analysieren und kontinuierlich zu verbessern. Dabei können Inhalte individuell, zum Beispiel nach Abteilung, freigeschaltet, erweitert und aktualisiert werden.
Und das Beste ist, jede:r einzelne Mitarbeiter:in kann anhand des persönlichen Lernstandes und Lernziels abgeholt werden, individuelle und geeignete Lernpfade erstellt werden. So wird ene zielgerichtete und stetige Entwicklung der Mitarbeiter:innen möglich. Und die Lernenden können zeitlich und räumlich flexibel ihre Lernreise begehen. Auch der Lernfortschritt und die Lernergebnisse sind für die Lernenden als auch für die Personalentwicklung transparent. Ein LMS ist also DAS zentrale Element einer modernen, individuell skalierbaren, flexiblen und intuitiven Weiterbildungsstrategie.

 

 

Ein Lernmanagementsystem hebt die Personalentwicklung eines Unternehmen auf das nächste Level!  Die heutige VUCA-Welt mit immer neuen Rahmenbedingungen, stellt Unternehmen heute vor zahlreiche Herausforderungen. Mitarbeiter:innen müssen stets auf dem aktuellen Stand gehalten werden und das in immer größerem Tempo. Zudem sind die Anforderungen an die Art des Lernens gestiegen: selbstorganisiertes und selbstgesteuertes Lernen und "on-demand"- Lernen sind heute nicht nur junge Leute gewohnt; ein vielfältiger Mix an Lernformaten wird erwartet sowie individuelle Lernpfade und natürlich die zeitlich und räumlich flexible Abrufbarkeit der Inhalte.
Ein LMS hilft Unternehmen dabei, diese Anforderungen zu erfüllen sowie zeitkritische und aktualisierungsbedürftige Schulungsmaßnahmen zeitnah für die Mitarbeiterqualifikation bereit zu stellen. Unternehmen stellen sich damit dem Druck der voranschreitenden Digitalisierung und einer multimedialen Lernkultur, die sich neu ordnet und etabliert.

 

Bevor im Unternehmen mit der Implementierung eines LMS begonnen wird, sind wichtige Punkte zu beachten.

  • Zu Beginn brauchst du ein klares Bild der Unternehmensziele und
  • der daran angekoppelten Personalentwicklungsstrategie.
  • Im Anschluss sind die erforderlichen Maßnahmen zur Erreichung der Ziele zu identifizieren und
  • in den Kontext der Mitarbeiterqualifizierung zu setzen.
  • Als Ergebnis kann hieraus das erforderliche Etablierungskonzept abgeleitet werden.
    Dieses sollte unter anderem folgendes beinhalten:
    • Deine Personalentwicklungsstrategie
    • die Berücksichtigung der unterschiedlichen Lerntypen und Lernziele der Mitarbeitenden
    • die Art der Erfolgsmessung
    • die Definition weiterer, zielgerichteter Weiterbildungsangebote.

Weiter ist zu klären

  • welche Schnittstellen des LMS zu anderen Systemen und Tools nötig sind,
  • wer mit welchem Vorwissen das LMS adminstriert und
  • wer die Lerninhalte und Lernpfade organisiert.

Mit diesen Anforderungen kann man auf die Suche nach einem Lernmanagementsystem gehen. Bitte kaufen Sie nicht einfach ein LMS "von der Stange"! Setzen Sie sich mit den Unternehmen in Verbindung und lassen sich das LMS in persönlichen Gesprächen vorführen und ihre Anforderungen besprechen. Bei der Entscheidungsfindung sind ausserdem Themen wie DSGVO-Konformität durch Server innerhalb der EU und die Verfügbarkeit von Hotline und anderen Supports wichtig.
Möchten Sie ibo netCampus kennenlernen, wenden Sie sich bitte für die Vereinbarung eines individuellen Termins an Helmuth Braun oder Bettina Schürhoff.

 

Wir organisieren Zukunft.

Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo

Kontaktieren Sie uns und wir melden uns bei Ihnen

Ich möchte die Lernplattform kennenlernen und durch die Lernwelt geführt werden. Bitte vereinbaren Sie einen Präsentationtermin mit mir.
Ich benötige weitere Informationen und möchte ein unverbindliches Erstgespräch. Wir rufen Sie zur Terminvereinbarung zurück.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein
Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden.

Anrede
Vorname *
Nachname *
E-Mail (geschäftl.) *
Telefon

Gerne klären wir Ihre Fragen persönlich!

Nennen Sie Ihren Wunschtermin für ein unverbindliches Erstgespräch

Gerne klären wir Ihre Fragen persönlich

T: +49 641 98210-300

Helmuth Braun - Partner und Consultant
Helmuth Braun
Partner und Consultant
Bettina Schürhoff - Trainerin und Consultant
Bettina Schürhoff
Trainerin und Consultant
Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt
Newsletter
Newsletter