• Home
    • Übersicht
    • Software
    • Weiterbildung
    • Wir über uns
  • Organisationsentwicklung
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Prozessmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Prozessautomation
    • Fachmedien
  • Projektmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Produktmanagement
    • Übersicht
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Business Analyse
    • Übersicht
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Personalbemessung
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Personalmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Revision Compliance
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Login mein ibo
   
Beratung Training Software » Projektmanagement » Projektmanagement-Weiterbildung

PROJEKTMANAGEMENT - WEITERBILDUNG

Die Unternehmenszukunft hängt häufig von der erfolgreichen Durchführung der richtigen und notwendigen Projekte ab. Die Steuerung einer Vielzahl an Projekten und der optimale Einsatz aller verfügbaren Ressourcen wird zum zentralen Erfolgsfaktor. Das Fundament des Projekterfolgs bildet gut ausgebildetes Projektpersonal, das Werkzeuge und Techniken beherrscht, einschätzen kann, wann klassisches Projektmanagement, ein hybrides oder agiles Vorgehen Sinn macht und sicher in Teamführung und Stakeholdermanagement ist.

UNSERE KUNDEN ÜBER UNS

Mir gefiel die sehr gute, sichere Leitung und Moderation sowie breites Fachwissen des Trainers. Der Trainer spricht die Sprache der Teilnehmer.

 

Michael Krämer
(Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main)

 

Welches Ausbildungsziel haben Sie?

ibo-ZERTIFIKATE

Grundstufe: Projektmanagement Basics

In 4 Präsenztagen erlernen Sie die Grundlagen im Projektmanagement und der effizienten Projektarbeit und schließen nach einem Test als Projektmanagement-Fachmann/-frau mit ibo-Zertifikat ab.

 

Erweiterungsstufe: (Teil-)Projektleiter brauchen vertiefende Kenntnisse

In der 5-tägigen Erweiterungsstufe vertiefen Sie Ihr Wissen über Methoden und Techniken und lernen Methoden zur Führung und guten Zusammenarbeit, um Projekte erfolgreich abzuschließen. In einer Projektsimulation begegnen Sie praxisrelevanten Herausforderungen. Nach einem Abschlusstag, an dem Sie Ihren eigenen Projektbericht präsentieren, sind Sie Projektleiter/in mit ibo-Zertifikat.

Expertenstufe: Theorie und Praxistraining für erfahrene Projektleiter

Sie haben Erfahrung in der Projektpraxis gesammelt. Nun möchten Sie sich fit machen für besondere Herausforderungen bzw. sich im Projektmanagement spezialisieren. Sie wählen zwei aus fünf Expertenthemen und investieren 4 bzw. 5 Tage. Voraussetzung ist die abgeschlossene Ausbildung zum Projektleiter/in mit ibo-Zertifikat.

Sie möchten eine weltweite Anerkennung?

INTERNATIONALE ZERTIFIKATE

Nach dem Besuch eines Vorbereitungskurses sind Sie gut für die Prüfungen zum Projektmanagement-Fachmann nach IPMA® (Level D) bzw. zum Project Management Professional (PMP)® gerüstet.

Prüfungsvorbereitung nach IPMA® (Level D)
Die Prüfungsvorbereitung zum "Projektmanagement-Fachmann/-frau nach IPMA können Sie individuell gestalten: Als zweitägiges Präsenzseminar oder als Customized e-Training auf unserer Lernplattform ibo netCampus®. Das e-Training kann als Basis-Paket, mit zusätzlichem Prüfungstraining und/oder Feedback auf einen ausgearbeiteten Transfernachweis gebucht werden. Geben Sie Ihre Wünsche bei der Buchung an.

Internationale Zertifizierung zum PMP®
Vorbereitungskurs auf die Prüfung zum PMP® nach den Richtlinien des Project Management Institute(PMI)®. Auf Basis vorhandener Projektmanagement-Kenntnisse erlangen Sie Prüfungssicherheit, werden in die Terminologie des A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide) eingeführt und simulieren eine Prüfungssequenz.

SEMINAR-SCHNELLFINDER

Sie möchten schnell weiterkommen?

KURZLÄUFER

Hier finden Sie kompakte Seminare, Simulationstrainings und Trendforen, die grundlegende oder vertiefende Kenntnisse im Projektmanagement vermitteln.

Sie haben Fragen? Wir Antworten.

Ihre Ansprechpartner

Heike Borschel
Seminarbetreuung
+49 (641) 98210-314
Kontakt
 

FAQ
Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Welches ibo-Zertifikat in Projektmanagement eignet sich für mich?
Die Basisausbildung Projektmanagement-Fachmann/frau eignet sich, wenn Sie bereits aktiv in Projekten arbeiten oder das in absehbarer Zeit auf Sie zu kommt und Sie sich auf Ihre Aufgaben gut vorbereiten möchten. Auf diesem Zertifikat können Sie die Ausbildung Projektleiter/in aufbauen, wenn Sie vertiefendes Wissen benötigen, um Projekte und Projektteams leiten zu können. Haben Sie als ibo-Projektleiter/in Erfahrung in der Projektpraxis gesammelt und möchten sich fit machen für besondere Herausforderungen, dann macht eine Spezialisierung als Projektmanagement-Experte Sinn. Gerne erklären wir Ihnen die Unterschiede in einem kostenlosen Beratungsgespräch. Rufen Sie uns an!
Was zeichnet die Projektmanagement-Ausbildungen bei ibo aus?
Einfach gesagt: Sie sind kompakt, pragmatisch und integrieren agile und klassische Ansätze! Uns geht es darum, dass Sie "fahren üben" und nicht nur die Theorieprüfung bestehen. Dabei orientieren wir uns natürlich an den internationalen Standards. Aus unserer Erfahrung als Trainer, aber auch Berater und Begleiter in Kundenprojekten haben wir die wichtigsten Learnings in die Ausbildungen integriert. Dazu gehört das Arbeiten an echten Praxisbeispielen, der Austausch in der Lerngruppe, Projektsimulationen und viele Übungen. Wichtig ist uns auch, das Verständnis für die Verknüpfung von strukturellen und kulturellen Themen herzustellen und zu erkennen, wo klassisches Projektmanagement angesagt ist und wo mit agilen Ansätzen Vorteile zu erzielen sind. Unser Anspruch ist, dass Sie in Ihrem Joballtag das Erfahrene und Geübte gleich anwenden können.
Werden meine absolvierten Module bei den neuen Projektmanagement-Ausbildungen angerechnet?
Selbstverständlich werden alle bisherigen ibo-Abschlüsse und Einzelbausteine angerechnet!
Kann ich bei ibo auch "agiles Projektmanagement" lernen?
Selbstverständlich. Wir bieten zu diesem Thema nicht nur spezielle Expertenseminare an, sondern lassen neben den "klassischen" PM-Methoden und Techniken auch die agilen Vorgehensweisen in unsere Trainings einfließen.
mehr
Gibt es für die einzelnen Seminare im Rahmen der Ausbildung zum ibo-zertifizierten Projektmanagement-Fachmann/-frau bzw. zum Projektleiter/-in eine feste Reihenfolge?
Wir empfehlen die Module in der Reihenfolge der Seminarreihe zu absolvieren. Sollte Ihnen dies z.B. aus Zeitgründen nicht möglich sein, so können Sie auch eine andere Reihenfolge wählen. Unsere Teilnehmer bestätigen, dass auch dann das Gesamtverständnis und der rote Faden gewährleistet sind.
Kann ich die Module der Reihe auch an unterschiedlichen Orten besuchen?
Gerne. Stellen Sie sich die Module nach Ihren Zeit- bzw. Ortswünschen zusammen. Idealerweise folgen Sie der von uns vorgeschlagenen Reihenfolge der Module.
Was bringt mir das ibo-Zertifikat und kann ich darauf aufbauen?
Seit über 30 Jahren dürfen wir ibo-Zertifikate ausstellen. Die Zertifikatsinhaber zeigen, dass Sie die Trainingsinhalte in Ihrer beruflichen Praxis anwenden. Viele Unternehmen sehen das ibo-Zertifikat als einen Baustein auf dem Karriereweg ihrer Mitarbeiter. Zudem können Sie das ibo-Zertifikat ausbauen, um ein internationales Personenzertifikat zu erhalten und/oder passgenau ein weiteres ibo-Zertifikat im gleichen oder einem anderen Themenfeld anzustreben. In den letzten 10 Jahren haben wir 2.000 Projektleiter/-innen zertifiziert.
Muss ich studiert haben, um die Weiterbildung besuchen zu können?
Nein. Unsere Teilnehmer setzen sich sowohl aus Uni-Absolventen als auch aus Personen zusammen, die z.B. innerbetriebliche Ausbildungen durchlaufen haben.
Wenn ich die Reihe modular buche, in welcher Zeit muss ich die Seminare dann besucht haben?
Wir empfehlen die Module in einem Zeitraum von maximal drei Jahren zu besuchen. Dadurch stellen wir und Sie sicher, dass die Inhalte bei Ihnen präsent sind; dies ist hinsichtlich der Prüfung ein zu beachtender Aspekt.
Werde ich während der Seminarreihe immer vom selben Trainer begleitet?
In unseren Seminarreihen haben sich wechselnde Trainerbesetzungen bewährt. Dies ist lehrreicher und gewinnbringender für die Teilnehmer, da jeder Trainer mit seiner Art und seinen Erfahrungen das Seminar bereichert. Da wir überwiegend mit internen Trainern arbeiten, stellen wir sicher, dass die Inhalte und Trainer passgenau aufeinander abgestimmt sind und sich optimal ergänzen.
Eignet sich eher eine nationale Ausbildung (z.B. Projektleiter/-in mit ibo-Zertifikat) oder ein internationales Zertifikat (z.B. PMP® Zertifikat, IPMA® (Level D), Prince2, Scrum Master) für mich?
Das hängt davon ab, welche Ziele sie verfolgen. Geht es Ihnen darum, (theoretisches) Wissen und Begriffe zu lernen und diese in einer Prüfung wieder zu geben, um ein international renommiertes Zertifikat zu erhalten, sind z.B. die Abschlüsse des Project Management Institute (PMI)® oder der International Project Management Association eine gute Wahl. Wir bereiten Sie auf einige internationale Zertifizierungen vor. Möchten Sie eine systematische Herangehensweise (Methode) und die Anwendung praxiserprobter Techniken trainieren, entscheiden Sie sich für die Ausbildung zum Projektleiter/-in mit ibo-Zertifikat. Ggf. ist auch eine Kombination von ibo-Zertifikat und internationalem Zertifikat sinnvoll. Bitte sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!
Was für Unterlagen werde ich im Seminar erhalten?
Wir bieten Ihnen neben eigens erstellten Workbooks, Arbeitshilfen, Templates, Fotoprotokollen und Vorlagen auch jeweils das passende Orientierungsmodell zum Seminar.
Wann beginnt das Seminar und wann endet es?
Unsere offenen Trainings starten am 1. Tag um 10 Uhr, so dass viele Teilnehmer bequem morgens anreisen können. Am letzten Tag endet das Seminar um 16:30 Uhr. Die weiteren Zeiten stimmt der Trainer vor Ort mit den Teilnehmern ab.

Roter Faden

DAS ibo-PROJEKTMANAGEMENT-MODELL

Ganzheitlicher Ansatz
Wir verwenden ein eigenständiges Projektmanagement-Modell, dass einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt. Es erlaubt Projektleitern, die für sie relevanten Wissensgebiete und ihre Zusammenhänge zu erkennen und kann für die Bewertung von Einzelprojekten und PM-Systemen als Checkliste herangezogen werden.




Projektzelt  
Durch das Modell soll sich ein Projektzelt als Sinnbild für eine flexible Organisationsform einprägen, dessen Stabilität gebende Zeltstangen durch Projektstruktur, Projektstrategie und Projektkultur gebildet werden. An den Zeltseiten verlaufen die Prozesse Planung, Ausführung, Diagnose und Steuerung sowie Führung und Zusammenarbeit. Der Zeltaufbau erfolgt durch den PM-Prozess der Initiative, während der Zeltabbau dem Projektabschluss entspricht.

 

 

 

PMI, PMP und PMBOK sind registrierte Marken des Project Management Institute, Inc.