Zum Hauptinhalt springen

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir organisieren Effizienz.

In öffentlichen Verwaltungen.

 

 

Beratung und Software für die öffentliche Verwaltung – Digitalisierung

Bereit für die Herausforderungen von morgen

Unsere Software-Lösungen unterstützen öffentliche Verwaltungen nachweislich, Veränderungen erfolgreich für sich zu gestalten und ihre Organisation zukunftsfit zu machen. Sie ermöglichen ein effizientes Arbeiten, eine transparente Zusammenarbeit im Team und gewährleisten eine hohe Produktivität. Praxiserprobt, intuitiv bedienbar und von hohem Nutzwert.
Vom Organisationshandbuch über die Stellenbemessung bis hin zum Projektmanagement - wir stehen an Ihrer Seite. Typisch ibo.

ibo – erfahrener Partner

Dr. Hans-Georg Stambke, Geschäftsführer der ibo Software GmbH, begleitet Sie durch unser Produktportfolio
 

Der gesamte Public Sector steht momentan vor der Mammutaufgabe, eine Vielzahl von Prozessen zu digitalisieren. Einer der Gründe dafür ist beispielsweise, dass die Bundesregierung die Digitalisierung mithilfe von Gesetzen vorantreibt. Die Erwartungshaltung ist eindeutig: öffentliche Verwaltungen müssen in dieser schnelllebigen Welt flexibel reagieren können. Daraus resultiert nicht nur eine große Anzahl an Digitalisierungsprojekten, sondern die Menschen dahinter werden zunehmend mit neuen Aufgaben und Verantwortlichkeiten konfrontiert.

Und hier kommt ibo ins Spiel. Durch unsere langjährige Erfahrung in öffentlichen Verwaltungen kennen wir genau diese Herausforderungen und wissen unsere Lösungen gezielt einzusetzen. Als Expert:in in Organisationsthemen machen wir öffentliche Verwaltungen fit für die Arbeitswelt von morgen und helfen ihnen bei der digitalen Transformation.

Weiter zu den Software- & Beratungs-Lösungen

So gelingt die digitale Transformation

Fünf Erfolgsfaktoren für die Digitalisierung einer Verwaltung

  1. Standardisieren Sie Ihre hausinternen Prozesse.
  2. Arbeiten Sie mit erfahrenen Expert:innen für die öffentliche Verwaltung, die Sie in Ihrer aktuellen Situation abholen und beraten.
  3. Achten Sie auf einen Dienstleister, der höchsten Wert auf die Sicherheit seiner Software-Lösungen legt.
  4. Entscheiden Sie sich für Software-Produkte, die Sie innerhalb nur weniger Tage in Ihrer Organisation einführen können.
  5. Legen Sie einen großen Wert auf Dienstleister, die einen erstklassigen und vor allem schnellen Support bieten.

Software und Beratung für die Digitalisierung einer Verwaltung

Dank unserer langjährigen Zusammenarbeit mit Städten, Kommunen und Bundesministerien kennen wir die Herausforderungen der öffentlichen Verwaltungen und bringen unsere Expertise gezielt sein. Mit Hilfe unserer modernen und effizienten Software optimieren wir die Arbeitswelt und ermöglichen bessere Arbeitsergebnisse. Wir reduzieren Komplexität und verschaffen Mitarbeitenden mehr Zeit für das Wesentliche.

Consulting

Expertise in Beratung bei der Digitalisierung einer Verwaltung

Die Arbeitswelt von morgen hält tiefgehende Veränderungen für öffentliche Verwaltungen bereit. Arbeit wird flexibler, virtueller und partizipativer. Als wertvoller Impulsgeber, Experte und Sparringspartner in allen Organisationsthemen nehmen wir Sie mit ins digitale Zeitalter. Unser Rundum-sorglos-Paket bietet Ihnen Schulungen, Installation und Consulting. Seit Jahrzehnten sind wir diesem Markt erfolgreich unterwegs, kennen die jeweiligen Ansprechpersonen und sind in der Lage, auf sämtlichen Ebenen sicher zu kommunizieren und zu beraten, egal ob mit dem Personalrat oder Mitarbeiter:innen in der Organisation.

 

Digitalisierung der Verwaltung

Wir wissen genau, wie öffentliche Verwaltungen arbeiten und was sie benötigen. Gemeinsam arbeiten wir immer wieder neue Funktionen und entwickeln somit passgenaue Lösungen für diese Branche. Bestens ausgebildete Trainer:innen schulen Ihre Mitarbeiter:innen zielgenau, damit sie die Arbeit mit unserer Software schnell als Entlastung und Unterstützung erkennen. Wir fokussieren uns sehr stark auf die Bedarfe der öffentlichen Verwaltung und bauen das auch in Zukunft weiter aus, um weiterhin unseren Beitrag zur Digitalisierung der Verwaltung beizutragen.

Unsere Berater:innen unterstützen sogar bei ganz konkreten Projekten, z. B. bei der Modellierung von Prozessen oder der Durchführung von Organisationsuntersuchungen und Stellenbemessungen.

Beratung zur Digitalisierung anfragen

Stellenbemessung und Organisationsmanagement

Stellenbemessung öffentlicher Dienst

In puncto Stellenbemessung verfügen wir über einen großen Erfahrungsschatz in der öffentlichen Verwaltung – zum einen in Bezug auf den Einsatz unserer Software ibo Personalbemessung, aber auch insbesondere bezüglich der Unterstützung unserer Kund:innen bspw. durch Stellenbemessungsprojekte und Organisationsuntersuchungen.

Besonderer Fokus liegt bei Projekten in der öffentlichen Verwaltung auf der kontinuierlichen Überprüfung und Optimierung der Aufgaben und Prozesse, dem Aufbau einer passgenauen aufbauorganisatorischen Struktur sowie der angemessenen künftigen Steuerung der Personalressourcen.

Highlights der ibo Personalbemessung

✔ Effiziente Berechnung des Personalbedarfs
 

✔ Kostensenkung durch Vermeidung von Doppeltätigkeiten
 

✔ Simulation verschiedener Soll-Szenarien
 

✔ DSGVO-konforme Datenverarbeitung
 

✔ Flexible und individuelle Auswertungen

 

Mehr zur Software erfahren

Aufgaben und Ziele im öffentlichen Dienst

Die Durchführung einer Stellenbemessung ist erforderlich, um den für eine Aufgabe oder für einen Prozess erforderlichen quantitativen und qualitativen Personalbedarf zu überprüfen und festzustellen. Das Ziel besteht darin, eine zeitgerechte Aufgabenerledigung mit angemessener Auslastung der Aufgabenverantwortlichen in einer definierten Prozessqualität zu erreichen, um der Anforderung einer sachgerechten und wirtschaftlichen Aufgabenerfüllung zu entsprechen.

Mit unserer Software erhalten Sie die Möglichkeit, sicher und effizient Ihren Personalbedarf zu ermitteln.

Stellenbemessung basierend auf dem Organisationshandbuch des Bundes (BMI)

Zahlreiche Bundesministerien, öffentliche Verwaltungen und u.a. auch die Deutsche Rentenversicherung nutzen unsere Software. Wir bieten das Rundum-sorglos-Paket. Aufgabenkataloge werden erstellt und die Erhebung durchgeführt. Dabei können unsere Kund:innen zwischen dem Einsatz von fünf Schätz- und zwei Messverfahren die am besten geeignete(n) Methode(n) auswählen. Nachdem der Ist-Zustand erhoben und transparent dargestellt wurde, werden Soll-Szenarien entwickelt und anschließend Kennzahlen ermittelt.

Die Software ibo Personalbemessung basiert auf dem Organisationshandbuch des Bundes (BMI).

Ihre Personalbedarfsermittlung digitalisieren


Transparente Aufbaustrukturen mit dem ibo Aufbau-Manager

Der ibo Aufbau-Manager ermöglicht es, die Informationen Ihrer Aufbauorganisation endlich zentral an einer Stelle zu verwalten anstatt mehrere Systeme nutzen zu müssen. Damit schaffen wir Struktur und Transparenz und reduzieren in erheblichem Maße den Pflege- und Aktualisierungsaufwand.

Ein Großteil unserer Kund:innen kommt schon heute aus der öffentlichen Verwaltung und wir wissen, wie dieser Bereich arbeitet und was er benötigt. Mit unserer Software sind Sie in der Lage, Organigramme, Stellenbeschreibungen und Geschäftsverteilungspläne komfortabel auf Knopfdruck zu generieren.

Highlights vom ibo Aufbau-Manager

✔ Klare und strukturierte Aufbauorganisation
 

✔ Organigramme auf Knopfdruck
 

✔ Stellen- und Funktionsbeschreibungen im Handumdrehen
 

✔ DSGVO-konforme Datenverarbeitung
 

✔ Flexibel und individuell anpassbar

 

Mehr zur Software erfahren

Bei Verwaltungsthemen - heute schon an morgen denken

Wir fokussieren uns schon heute sehr stark auf die Bedarfe der öffentlichen Verwaltung und orientieren uns an ihnen. Das wollen wir in Zukunft weiter ausbauen, um weiterhin unseren Beitrag zur Digitalisierung der Verwaltung beizutragen. Denn bei allen Digitalisierungsthemen in Richtung der Bürger:innen ist es sehr wichtig, nicht die Verwaltung selbst aus den Augen zu verlieren.

Ihre Verwaltung digitalisieren

Prozessmanagement

Prozessmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Prozesse sind Träger und gleichzeitig Treiber für eine erfolgreiche Veränderung und die digitale Transformation. Prozessmanagement spielt in diesem Zusammenhang eine tragende Rolle. In Anlehnung an das standardisierte Vorgehen aus dem Org-Handbuch des BMI und dem projekthaften Vorgehen aus dem Digi-Baukasten des BVA unterstützen wir mit unseren Werkzeugen für Prozessmanagement schon seit 1987 unsere Kunden aus dem öffentlichen Dienst dabei.

Vom Prozessmodell zum BPMN-Prozess

Die Prozesslandkarte einer Verwaltung betrachten wir aus verschiedenen Blickwinkeln. Beginnend beim Prozessmodell über End-2-End-Prozesse bis hin zum detaillierten BPMN-Prozess ziehen wir alle Ebenen und möglichen Hierarchien in die Gesamtbetrachtung mit ein.

Neben der Orientierung und Transparenz, geht es in der Analyse-Phase um die Optimierung der priorisierten Prozesse. Besonders Prozesse, die viele Ressourcen (VZÄ) binden, somit kostenintensiv sind oder eine besondere Außenwirkung haben stehen dabei genauso im Fokus wie Prozesse die rechtssicher oder digital zukunftsfähig umgestaltet werden müssen.

Highlights von ibo Prometheus

✔ Modellieren Sie Ihre Prozesse zentral oder dezentral
 

✔ Produktivitätssteigerung durch Vereinheitlichung der Arbeitsabläufe
 

✔ Hohe Transparenz aller Prozessschritte
 

✔ Vielschichtige Konfigurationsmöglichkeiten
 

✔ Risiken schnell erkennen und analysieren

 

Mehr zur Software erfahren

Mehr Sicherheit und Akzeptanz

Durch die Beschäftigung mit den wichtigsten Prozessen und der nachhaltigen Organisationsstrategie lassen sich zukünftige Aufwendungen verlässlicher bewerten. Wenn die Werte transparent beziffert werden können, gewinnen Stakeholder mehr Sicherheit bei zukunftsfähigen Entscheidungen.

Die Beteiligung der betroffenen Bereiche in komplexen Prozessen durch interaktive Workflows und digitale Abstimmung spielt ebenfalls eine große Rolle für die Akzeptanz von neuen oder geänderten Prozessen und Verfahren.

Barrierearmes Prozessportal

Die Veröffentlichung von Prozessen in einem möglichst barrierearmen Prozessportal mit komfortabler Suche und der Verbindung zu den Fachanweisungen hilft maßgeblich bei der Akzeptanz.

Ziel dieses zyklischen Vorgehens ist eine kontinuierliche Aktualisierung der Daten und die Verzahnung zur Aufbauorganisation als wesentliche Voraussetzung für eine methodisch korrekte und aussagekräftige Fortschreibung Ihrer Prozesse in der gesamten Verwaltung.

Jetzt mit der Prozess-Digitalisierung beginnen

Projektmanagement

Projektmanagement Software für die öffentliche Verwaltung

Digitalisieren Sie Ihre gesamten Projektmanagement-Prozesse innerhalb einer Woche

Mit ibo netProject erhalten Sie eine Software-Lösung, die Ihnen innerhalb kürzester Zeit die Digitalisierung Ihres individuellen Projektmanagement-Vorgehens ermöglicht. Ob Sie sich zu dem Umfeld einer öffentlichen Verwaltung passend am Praxisleitfaden des BMI orientieren, eine andere Methodik anwenden oder einfach Ihr hausinternes Vorgehen digitalisieren möchten liegt bei Ihnen.

In jedem Fall unterstützt Sie unsere Projektmanagement-Software und stellt Ihnen alle Arbeitsprozesse integriert in einem System an jedem Arbeitsplatz zur Verfügung – selbstverständlich auch Home-Office und Telearbeitsplatz geeignet. Die fachliche Einrichtung erfolgt technisch einfach. Sie benötigen keinerlei IT-Kapazitäten.  

Praxisleitfaden "Projektmanagement für die öffentliche Verwaltung"

Digitales Projektmanagement im öffentlichen Dienst

Zentralisieren Sie Ihr Projektmanagement und etablieren Sie mit ibo netProject klar strukturierte Projektmanagement-Prozesse. Angefangen bei einer beschleunigten Projekt-Beauftragung, die durch einen elektronischen Workflow alle erforderlichen Informationen ohne Medienbrüche zusammenträgt.

Alle notwendigen Informationen und Unterlagen Ihres Projektes finden Sie stets an einem Ort. ibo netProject unterstützt sowohl Ihre hausinternen als auch behördenübergreifenden Projekte. Binden Sie externe Dienstleister unter Berücksichtigung von entsprechenden Berechtigungen ein.

Sorgen Sie für Transparenz in Ihrem gesamten Projekt-Portfolio: Mit ibo netProject haben Sie jederzeit den Status aller Projekt und deren Abhängigkeiten untereinander im Blick. Berichten Sie darüber per Knopfdruck Ihrer Dienststellenleitung und behalten Sie die gegebenen Ressourcenkapazitäten und Finanzbudgets stets unter Kontrolle.

Highlights von ibo netProject

✔ Projekte klassisch, agil oder hybrid planen
 

✔ Hausinterne sowie behördenübergreifende Projekte verwalten
 

✔ Multiprojektberichte über den Status, Kosten, Risiken
 

✔ Priorisieren Sie Ihr Projektportfolio nach hauseigenen Kriterien
 

✔ Alles in einer Plattform - ohne Medienbrüche

 

Mehr zur Software erfahren

Warum Sie mit ibo netProject Ihren Projektmanagement-Prozess digitalisieren sollten

Analoges Projektmanagement ist wie eine Alpenwanderung auf dem Laufband! Michael Ziegler von der Kreisverwaltung Pinneberg erzählt von der ibo netProject-Einführung als umfassendes Projektmanagement-Tool. Wie also auch Ihr digitales Projektmanagement gelingen kann und Sie einen Digitalisierungsschub erfahren, können Sie in unserem Blog-Artikel lesen. 

Zum Blog-Beitrag  Zum Video

Digitalisierung in wenigen Tagen

Wir sind sehr stolz darauf, die digitale Transformation des gesamten Projektmanagements einer öffentlichen Verwaltung in wenigen Tagen effizient umzusetzen. Diese Effizienz ist ein Merkmal, welches sonst auf dem Software-Markt nicht vorzufinden ist. Es stellt ein außerordentliches Alleinstellungsmerkmal dar.

Haben wir Ihr Interesse zur Digitalisierung Ihrer Projektmanagement-Prozesse geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – wir beraten Sie gerne.

Ihr Projektmanagement transformieren

Revisionsmanagement 

Die Interne Revision einer öffentlichen Verwaltung

Mit unserem Revisionsmanagement bieten wir eine kundenzentrierte Lösung aus dem Hause ibo, die vollumfänglich Ihre Prüfungsplanung, die Prüfungsdurchführung, die Maßnahmenverfolgung bis hin zum Reporting unterstützt. Dabei spielt die Abbildung verwaltungsspezifischer Prüfthemen eine sehr große Rolle für die hohe Akzeptanz in der gesamten Abteilung.

Effizienz durch spezifische Adaption

Da wir im Bereich der Rechnungsprüfungsämter keine homogenen Vorgehensweisen vorfinden, ist es besonders wichtig jede prüfende Abteilung genau da abzuholen wo sie steht. Das gilt insbesondere für die Menschen und deren Wünsche nach Komfort und Effizienz für Ihren jeweiligen Arbeitsbereich.

Vor allem die spezielle Trainerunterstützung sichert die Adaption der Anwendung auf den jeweiligen Nutzer:innen. Das ist inzwischen dutzendfach erprobt und bewährt.

Highlights von ibo QSR & ibo Audit

✔ Systembruchfreie Zusammenarbeit aller Revisior:innen
 

✔ Digitalisierung des gesamten Prüfungsprozesses
 

✔ Mehr Effizienz durch Workflows und automatisierte Abläufe
 

✔ Individuell konfigurierbare Risikobewertung
 

✔ Berichterstellung teil- oder vollautomatisiert

 

Mehr zur Software erfahren

Gesamtpaket für eine erfolgreiche Digitalisierung

Im Bereich der Nachverfolgung von Feststellungen und Empfehlungen bieten wir ganz spezielle Funktionalitäten an die zum Mitmachen motivieren. Das ist derzeit einzigartig im Markt. Ein sehr wichtiger Punkt für die erfolgreiche Umsetzung ist auch unsere große Erfahrung im Umgang mit dem Umfeld einer öffentlichen Verwaltung wie Ausschreibungen, EVB-IT Verträge, Personalrat usw.

Somit bieten wir ein optimales Gesamtpaket für die Wünsche nach einem modernen und zukunftssicheren Arbeitsplatz.

Ihre Interne Revision der Zukunft

Sicherheit in Entwicklung und Hosting

Wir bieten Sicherheit in allen Dimensionen.

Denn die Lösungen von ibo Software werden von fest angestellten Entwicklerteams nach kundenspezifischen Anforderungen geschrieben – sicher mit standardisiertem Testing und Hosting auf Servern in Deutschland. Dabei können Sie auch sicher sein, dass unser erstklassiger Support wirklich weiterhilft: qualifiziert, engagiert und gut erreichbar. Praxisnahe Schulungen für Anwender:innen machen unser Paket perfekt.

Zukunftssichere Software

Unsere Lösungen sind bewährt, erprobt und werden kontinuierlich weiterentwickelt. Dafür spüren wir die Trends von morgen auf und prüfen diese auf ihre Potenziale und Nachhaltigkeit. Dabei richten wir unseren Blick stets auf eine einfache, intuitive Bedienbarkeit.

Da wir wissen, dass die Sicherheit besonders in öffentlichen Verwaltungen von großer Bedeutung ist, stellen wir unsere Software auch in einer Cloud bereit, die zu dem Umfeld einer öffentlichen Verwaltung passend ist. Hier arbeiten wir beispielsweise schon mit der ekom21 zusammen.

Mehr über die ibo-Cloud bei ekom21 erfahren

ibo-Erfolgsgeschichten.

Erfolgsstorys von öffentlichen Verwaltungen

Mit der Zeit haben wir selbstverständlich einige Referenzen aufgebaut, nicht zuletzt durch unsere Projekte in den Bundesministerien und Rentenversicherungen. Die Übersicht stellt nun ganz sicher keine abschließende Referenzkundenliste dar. Mittlerweile haben wir viele Kund:innen, mit denen wir in den verschiedenen Themenbereichen eine treue und wertvolle Partnerschaft pflegen.

Deutsche Rentenversicherungen

Consulting & Personalbemessung

Die ibo Personalbemessung überzeugt nicht nur in der Anwendung der ibo Stoppuhr, sondern auch bei den beinhalteten Schätzverfahren, wie z. B. dem Mitarbeiterkapazitätsverteilungsverfahren oder dem Zeitklassenschätzverfahren.

Die Software wird mittlerweile von fast allen Rentenversicherungsträgern zur Durchführung von Stellenbemessungen verwendet. Jeder Rentenversicherungsträger profitiert somit von der Arbeit der anderen.

Zum Anwenderbericht

 

Regierungspräsidium Gießen

Projektmanagement

Durch die Software lassen sich einheitliche und standardisierte Abläufe schneller und einfacher realisieren. Alle Projekte werden dadurch dokumentiert. Durch die Projektinitiative können alle Mitarbeiter:innen Projektideen veröffentlichen, gleichzeitig kann das Team über die Durchführung von Projekten mit entscheiden. Projekte können am Ende eines Jahres zielgerichtet für das kommende Jahr geplant werden – der „Überraschungseffekt“ lässt nach.

Zum Anwenderbericht

 

Stadt Allendorf (Lumda)

Organisationsmanagement

Mit dem ibo Aufbau-Manager digitalisiert die Stadt Allendorf (Lumda) alle ihre Stellenbeschreibungen und Aufgabengliederungspläne, die bisher nur in Papierform vorlagen. Die relationale Datenbank ermöglicht die effiziente Anpassung von Inhalten mit nur wenigen Mausklicks. Alle erzeugten Ergebnisse werden strukturiert und revisionssicher abgelegt.

Viele Kommunen im Landkreis nutzen die Software ebenfalls und profitieren vom regelmäßigen Austausch untereinander. 

Zum Anwenderbericht

 

Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo
Firmenlogo

Workshops und Weiterbildung

Bestmögliche Unterstützung

Die Einführung unserer Software-Lösungen erfolgt auch bei öffentlichen Verwaltungen innerhalb kürzester Zeit. Unsere erfahrenen Trainer:innen konfigurieren die Anwendung hierbei nicht nur nach den spezifischen Anforderungen der jeweiligen Verwaltung, sondern schulen auch alle betroffenen Mitarbeiter:innen. Nach nur wenigen Tagen ist man einsatzbereit. Alle Produkte sind telearbeitsplatzfähig, sodass wir einen Beitrag zum modernen und flexiblen Arbeitsplatz leisten. Bei weiterführenden Fragen hilft unser erstklassiger Support schnell weiter. Abgerundet wird unser Leistungsspektrum durch das Seminarangebot der ibo Akademie, die fachliche Weiterbildungen und Zertifikate zu unseren Themenfeldern bietet.

Weiterbildungen, Seminare & Zertifikate

Mit gezielten Weiterbildungsangeboten, Lernreisen, Zertifikaten, E-Learnings und wertvollem Wissenstransfer unterstützen wir Sie dabei, exzellente Organisations- und Methodenkompetenz zu erwerben, Ihre persönliche Weiterentwicklung und lebenslanges Lernen zu stärken. Das fördert Ihre Handlungskompetenz und Position in Ihrer Verwaltung und ermöglicht, an zentralen Entscheidungen souverän mitzuwirken.

Zu unseren Weiterbildungen und Seminaren

Veranstaltungen für die öffentliche Verwaltung

Starten Sie jetzt die Digitalisierung Ihrer Verwaltung

Kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Beratung

 
Bitte wählen Sie Ihr Digitalisierungsthema
 

 
Bitte geben Sie Ihre Daten ein
Die Felder, die mit einem Stern * markiert sind, sind obligatorisch.
 



Sprechen Sie uns gerne zum Thema Digitalisierung direkt an

Organisationsmanagement
Annette Schäfer - Leiterin Vertrieb ibo Alea, Consulting und Training
Annette Schäfer
Leiterin Vertrieb ibo Alea, Consulting und Training
Prozessmanagement
Dirk Kalbfleisch - Leiter Vertrieb ibo Prometheus
Dirk Kalbfleisch
Leiter Vertrieb ibo Prometheus
Projektmanagement
Kai Steinbrecher - Produktmanager und Leiter Vertrieb ibo netProject
Kai Steinbrecher
Produktmanager und Leiter Vertrieb ibo netProject
Revisionsmanagement
Stephan Haus - Leiter Vertrieb ibo QSR
Stephan Haus
Leiter Vertrieb ibo QSR
Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt
Newsletter
Newsletter