Zum Hauptinhalt springen

Business-Analyst mit ibo-Zertifikat

Experte zwischen Fachbereich und IT

Viele Arbeitsschritte werden heutzutage durch IT-Systeme unterstützt, werden digitalisiert oder automatisiert. Dazu benötigt man die richtigen Anforderungen an die IT-Systeme. Als Business-Analyst ermitteln Sie die Anforderungen der Fachabteilungen und Kunden. Sie sind Bindeglied zwischen Anforderungsstellern und Umsetzern (IT-Bereich). Ihre wesentlichen Aufgaben sind Anforderungen zu erheben, zu analysieren und so zu dokumentieren, dass sie von allen Beteiligten verstanden werden.
In unserer bewährten Weiterbildung machen wir Sie fit mit den richtigen Aufgaben und Tools der Business-Analyse. Sie erleben eine perfekte Mischung aus Seminaren, Live-Online-Trainings und Praxistransfer. Das erste und dritte Modul umfasst je 2 Präsenztage, die um 4 Stunden Live-Online-Seminar ergänzt werden. Das zweite Modul dauert 3 Tage.
Merkliste

Seminarbewertung

4.4SternSternSternSternStern(342 Bewertungen)

Starttermin zur Seminarreihe

26.10.2021 – 04.03.2022 Details Frankfurt am Main
IntercityHotel Frankfurt Hauptbahnhof Süd
SeminarkennungBAR2 7
Seminardauer9 Tage
Seminargebühr4.960,00 €
(inkl. MwSt. 5.902,40 €)

Ihr Nutzen

  • Praxiserprobte Werkzeuge und Tools nutzen
  • Fallbeispiel (Case Study) zum direkten Anwenden des Erlernten
  • Roten Faden für die Anforderungsvielfalt sicherstellen
  • Vollständig Anforderungen ermitteln und dokumentieren
  • Passgenaue Anforderungen von Fachabteilung an (IT-)Entwicklung übergeben
  • Anforderungs- und zielgerichtete (IT-)Lösungen entwerfen

Zielgruppen

Business-Analysten, Product Owner, Mitarbeiterinnen im Requirements Engineering/Anforderungsmanagement/Demand Management, IT-Koordinatorinnen, Mitarbeiter im Lösungsteam oder Entwicklungsteam

Inhalte

1. Modul: Business-Analyse – Essentials

  • 2 Präsenztage und 4 Stunden Live-Online-Seminar
  • Überblick Business-Analyse
  • Simulation Anforderungen ermitteln, Scope klären, Anforderungen dokumentieren, agiler/iterativer/klassischer Business-Analyse
  • Vorgehen zu Ist-Analyse, Auftragsklärung und Business Case
  • Vorgehen im Requirements Engineering mit Anforderungsermittlung, -analyse, -dokumentation, -prüfung
  • Vorgehen bei Lösungseinführung
  • Rollen und Stellen in der Business-Analyse: richtige Positionierung und Ausgestaltung der BA-Rollen

2. Modul: Business-Analyse – Requirements Engineering

  • 3 Präsenztage
  • Vorbereitung
  • Anforderungsermittlung
  • Anforderungspriorisierung
  • Anforderungsstrukturierung: Ordnung und Übersicht schaffen
  • Anforderungsspezifizierung und -dokumentation
  • Anforderungsverifizierung: formale Prüfung
  • Anforderungsvalidierung: inhaltliche Prüfung
  • Anforderungsmanagement und -kommunikation

3. Modul: Business-Analyse – Anforderungsmodellierung und Rolle des Business-Analysten

  • 2 Präsenztage und 4 Stunden Live-Online-Seminar
  • Anforderungsmodellierung
  • Modelle, um (IT-)Lösungen zu beschreiben
  • Lösungseinführung
  • Rollen und Stellen in der Business-Analyse
  • Perfekte Positionierung als Business-Analyst

Online-Präsentation der Transferleistung und Online-Klausur

  • circa sechs Wochen nach dem 3. Modul
  • Präsentation eines eigenen Fallbeispiels
  • Diskussion und Feedback
  • Single-Choice-Test

Weitere Informationen

Diese Ausbildung können Sie modular buchen und sich individuell Termine und Orte konfigurieren (im Warenkorb).

Das ibo-Zertifikat können Sie erweitern um ein Diploma of Advanced Studies (DAS) am IOM | Institut für Organisation & Management an der Steinbeis-Hochschule-Berlin und der Steinbeis+Akademie. Fügen Sie dazu den zusätzlichen Abschluss im Warenkorb hinzu.

Die Seminarreihe ist durch die führenden internationalen Organisationen anerkannt: IIBA® und IREB®.

Besuchen Sie das kostenlose Info-Webinar zu dieser Weiterbildung und stellen Sie Ihre Fragen! Jetzt buchen!

Teilnehmerstimmen

Besonders gut fand ich, wie ein für mich unbekanntes Thema leicht verständlich, aber auch tiefgehend vermittelt werden konnte. Das Seminar war abwechslungsreich, dynamisch und sehr gut strukturiert.
Christina Jorgas (Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V.)
+ alle Methoden verständlich aufgezeigt + gute Beispiele + sehr gute Moderation + Trainer geht auf alle Teilnehmer ein und hat ein sehr gutes Fachwissen, außerdem ist er sehr verständlich in den Erklärungen und sehr geduldig
Hannah Naumann (SOKA-BAU)
+ Viele Übungen + Praxisnahe Beispiele + Interaktives Erarbeiten von Lösungen über Flipchart
Bülent Okat (privat)
+ Praxisnah + Struktur/Aufbau der Schulung + Vermittelnde Werkzeuge
Fabian Stoffel (Swiss Life AG)
Das Seminar fand mit einem sehr guten Trainer mit praxisrelevantem Wissen in dafür geeigneten Räumen statt.
Michael Conrad-Rehberg (BSH Hausgeräte GmbH)
+ Gruppenarbeit + Organisation + Eingehen auf Fragen
Andreas Hille (Giebel Kaltwalzwerk GmbH)
+ Abendveranstaltung + offener Austausch + gute Praxisbeispiele + agiler Bezug
Patrick Konkel (swb Abrechnungsservice GmbH)
Besonders gut gefielen mir der Trainer, die Praxisbeispiele und der Austausch miteinander.
Stefan Schwarzfischer (SupplyOn AG)

Seminarbewertung

Aktualität/PraxisbezugSternSternSternSternStern4.2
SeminarmethodikSternSternSternSternStern4.1
Qualität der UnterlagenSternSternSternSternStern4.0
Sicherheit und Kompetenz im ThemaSternSternSternSternStern4.5
Verständliche VermittlungSternSternSternSternStern4.4
Engagement des TrainersSternSternSternSternStern4.6
Freundlichkeit und TeilnehmerorientierungSternSternSternSternStern4.7

Informationen zu Bewertungen

Weitere Termine

25.01. – 13.05.2022 Details
Hamburg
Anzeigen
15.03. – 09.09.2022 Details
Köln
Anzeigen
05.09.2022 – 13.01.2023 Details
Online
Anzeigen
08.11.2022 – 03.03.2023 Details
Berlin
Anzeigen
Individuelle TerminkonfigurationSeminar konfigurieren

Welche Fragen haben Sie?

Foto
Axel-Bruno Naumann

Trainer

Foto
Axel-Bruno Naumann
Foto
Dr. Manuel Simon
Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt
Newsletter
Newsletter