Zum Hauptinhalt springen

Senior Prozessmanager/in mit ibo-Zertifikat

Spezialist für das hauseigene Prozessmanagementsystem

Um Prozesse kundenzentriert, schnell und effizient zu leben gibt es zahleiche Prozessmanagement-Ansätze wie Lean Management, Six Sigma, KVP oder Agiles Prozessmanagement. Der Senior Prozessmanager kennt die verschiedenen BPM-Konzepte genau und kann einschätzen, welche Methoden, Techniken, Rollen und Werte sich für sein Unternehmen eignen. Er kann diese Komponenten eines Prozessmanagementsystems hausspezifisch anpassen, zielgruppengerecht einführen und permanent weiterentwickeln. Der Senior-Prozessmanager berät auf strategischer Ebene, in dem er die End-to-end-Prozesse identifiziert und Prozesslandkarten auf die Businessmodelle und IT-Architekturen ausrichtet. Als Prozessmanagement-Experte schlüpft er in verschiedene Rollen. Mal ist er inhaltlich als Experte für Prozesslösungen gefragt, mal methodisch als Modellierungs- und Analyse-Spezialist, mal begleitet er die mit Prozessgestaltungen einhergehenden Veränderungen.

Seminarbewertung

4.5SternSternSternSternStern(837 Bewertungen)

Starttermine zur Seminarreihe

02.11.2020 DetailsFrankfurt am Main
InterCityHotel Frankfurt Airport
16.03.2021 DetailsMünchen
SeminarkennungPOXR3 8
Seminardauer14 Tage
Seminargebühr7.960,00 €
(inkl. MwSt. 9.472,40 €)

Ihr Nutzen

  • Sicherheit in allen relevanten Prozessmanagement-Techniken
  • Alle Elemente eines leistungsfähigen Prozessmanagement-Systems gestalten
  • Wesentliche BPM-Frameworks für stabile und agile Prozesse einschätzen
  • Prozessmanagement-Einführungen und Prozessveränderungen professionell begleiten
  • Rolle als Prozessmanagement-Berater adäquat und aktiv gestalten

Zielgruppen

Leiter Prozessmanagement-Abteilung, CPO (Chief Process Officer), Prozessmanagement-Berater, Prozessorganisator, CBPP® (Certified Business Process Professional®), Prozessmanagement-Coach, -Consultant, Prozessmanager

Inhalte

Die Module 1-3 führen zur Basis-Ausbildung Prozessmanager mit ibo-Zertifikat

1. Modul: Prozessmanagement Essentials

  • Grundlagen Prozessmanagement
  • Prozesssimulation
  • Strategiekonforme Ausrichtung von Prozessen
  • Prozessmodellierung/-analyse
  • Prozessanforderungen ermitteln und Prozessdesign
  • Prozessumsetzung und -einführung
  • Prozesskennzahlen und deren Messung
  • Prozessleistungsdiagnose und -steuerung
  • Rollen im Prozessmanagement
  • Überblick Prozessmanagement-Entwicklung/-Einführung

2. Modul: Methode und Techniken der Prozessgestaltung

  • Grundlagen der Prozessgestaltung
  • Prozessplanung
  • Prozesserhebung/Prozessmodellierung
  • Prozessanalyse
  • Prozessanforderungsermittlung
  • Prozessdesign
  • Prozessbewertung
  • Prozessumsetzung und -einführung

3. Modul: Kontinuierliche Prozessoptimierung

  • Grundlagen des kontinuierlichen Prozessmanagements
  • Prozesskennzahlen
  • Prozessleistungsmessung
  • Prozessleistungsdiagnose und -steuerung
  • Prozesscockpit
  • Rollenprofile, Gremien und Governance im Prozessmanagement

4. Modul: Zertifizierungsprüfung

Die 9-tägige Reihe wird mit einer Prüfungsleistung und der Präsentation eines Praxisberichtes abgeschlossen (beides online)

Aufbaustufe

5. Modul: Strategisches Prozessmanagement

  • Grundlagen Prozessmanagement
  • Quick-Check strategisches Prozessmanagement
  • Strategieentwicklung und -analyse
  • Prozesslandkarten aufbauen und weiterentwickeln
  • Prozesscheck durchführen
  • Prozessvisionen entwickeln
  • Prozesse priorisieren und Roadmap ausarbeiten

6. Modul: Den passenden Prozessmanagement-Ansatz einführen

  • Basiswissen für die Einführung von Prozessmanagement
  • Prozessmanagement-Assessment
  • Prozessmanagement-Konzeption
  • Prozessmanagement-Implementierung
  • Prozessmanagement-Support und -Audit

Abschluss: Online-Präsentation und Praxistransfer


Weitere Informationen

Diese Weiterbildung können Sie auch modular buchen und sich individuell Termine und Orte konfigurieren. Außerdem können Sie das Zertifikat auch als Blended-Learning-Ausbildung buchen.

Mit dem ibo-Zertifikat erhalten Sie ein Diploma of Advanced Studies (DAS) von der Steinbeis+Akademie. Die absolvierten Module können für ein berufsbegleitendes Masterstudium anerkannt werden, z.B. am (IOM Institut für Organisation & Management) an der Steinbeis-Hochschule .

Teilnehmerstimmen

Hoher Praxisbezug durch Fallbeispiele, Veranschaulichung der Theorie sehr gut gelungen, umsetzbare Handlungsempfehlungen.
Alexander Lang (Lexmark Deutschland GmbH)
Dozent sehr gut, Inhalt gut, Unterlagen gut. Freue mich aufs nächste Mal!
Daniel Fornasier (Novatec Consulting GmbH)
Sehr anschauliche Beispiele. Die Gesamtstruktur und der Aufbau des Seminars war einfach stimmig.
Holger Müller (VHV Holding AG)
Die prägnante, strukturierte Vortragsweise und die gute Visualisierung gefielen mir besonders.
Sabine Metro-Beushausen (IHK Gesellschaft für Informationsverarbeitung mbH)
+ Trainer + Workshops + Diskussionen aus verschiedenen Bereichen
Andrea Blindt (WGZ BANK AG)
Was mir besonders gefiel: Präsentation, Unterlagen, Beispiele = alles!  
Ulf Cornelsen (AGRANA Fruit Germany GmbH)
+ vielfältige Praxisbeispiele+ Arbeitsunterlagen+ Arbeitsatmosphäre+ das Eingehen des Trainers auf persönliche Fragen
Jan Zilger (Flughafen München GmbH)
+ Guter Überblick über das gesamte Thema + Gute Struktur + Das begleitende Buch
Dirk Runge (Olympus Surgical Technologies Europe)
Mir gefielen der Praxisbezug und der Austausch mit anderen Teilnehmern und dass ich ein umfassendes theoretisches Fundament bekommen habe.
Benjamin Ulrich (Öffentliche Versicherungen Oldenburg)
Besonders gefiel mir, dass wir die praktischen Beispiele anhand der Methoden selbst erarbeiten konnten, was gut war, um das Wissen und das Verständnis zu vertiefen.
Stefanie Gehn (Solufi GmbH)

Seminarbewertung

Aktualität/PraxisbezugSternSternSternSternStern4.3
SeminarmethodikSternSternSternSternStern4.3
Qualität der UnterlagenSternSternSternSternStern4.2
Sicherheit und Kompetenz im ThemaSternSternSternSternStern4.7
Verständliche VermittlungSternSternSternSternStern4.6
Engagement des TrainersSternSternSternSternStern4.7
Freundlichkeit und TeilnehmerorientierungSternSternSternSternStern4.8

Informationen zu Bewertungen

Welche Fragen haben Sie?

Foto
Ulf Reupke
+49 (641) 98210-368
Kontakt
 

Trainer

Foto
Axel-Bruno Naumann
+49 (641) 98210-374
KontaktTrainervideo
 
Foto
Manuel Rühl
+49 (641) 98210-367
Kontakt
 
Foto
Dr.
Manuel Simon
+49 (641) 98210-300
KontaktTrainervideo
 
Foto
Ulf Reupke
+49 (641) 98210-368
Kontakt
 
Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt