Zum Hauptinhalt springen
Seminar-Schnellfinder

Agiles Projektmanagement – Aufbau-Schulung – Seminar

Agiles und hybrides Projektmanagement einführen und etablieren

Tetriselement Rot
In diesem praxisorientierten Training bekommen Sie erprobte Werkzeuge an die Hand, um agiles Projektmanagement erfolgreich in Ihrem Unternehmen oder Ihrer (Teil-)Organisation zu verankern. Anhand von Beispielen aus Ihrem beruflichen Umfeld erarbeiten Sie Wege, große Projekte erfolgreich mit agilen Methoden planen, durchführen und steuern zu können. Dabei erhalten Sie erste Einblicke in das agile Multiprojektmanagement. Wir erarbeiten mit Ihnen, worauf es bei der langfristigen Verankerung agiler und hybrider Projektmanagement-Methoden in Unternehmen und Organisationseinheiten ankommt.

Ihr Nutzen

  • Projekte unterschiedlicher Größe und Komplexität mit agilen Methoden planen, durchführen und steuern
  • Pragmatische Tools für eine erfolgreiche Einführung von agilem und hybridem Projektmanagement kennen
Merkliste
Seminar weiterempfehlen
Informationen anfordern
Drucken

Nächster Seminartermin

 
18.09. – 19.09.2024 
Details
Online
Seminarkennung
PMAS IBO 27
Seminardauer
2 Tage
1.590,00 €
(inkl. MwSt. 1.892,10 €)

Weitere Termine auswählbar

Fragen zum Seminar?
Klären wir gerne persönlich!

Zielgruppen

Projektleiter:innen, Projektmitarbeiter:innen und andere Projektbeteiligte, Business-Analysten, Leiter:innen und Mitarbeiter:innen von Projektmanagement-Abteilungen, Offices und Gruppen, agile Coaches und agile Botschafter:innen, Scrum-Master, Product-Owner, Project Management Office Mitarbeiter:innen.

Inhalte

Agiles Multiprojektmanagement

  • Potenziale, Erfahrungen und Nutzen von agilem Projektmanagement auf Unternehmensebene
  • Methoden und Standards der Skalierung – LeSS, SAFe, Nexus Framework

Große Projekte mit Scrum & Co. erfolgreich organisieren

  • Prozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Projektplanung, Steuerung und Koordination von großen agilen Projekten

Agile Transformation: Erfolgreiche Einführung agiler Methoden im eigenen Unternehmen

  • Rahmenbedingungen für die Einführung und Erhaltung agiler Methoden schaffen
  • Agile Coaches und Co. – Rollen erfolgreich etablieren
  • Roadmap für die Einführung und Etablierung agiler Projektmanagement-Methoden in Ihrer Organisation
  • Bildung und Coaching erfolgreicher agiler Teams
  • Agilität und Führung – Die Verantwortung der Führungskräfte im agilen Umfeld
  • Kulturelle Aspekte der Einführung agiler Methoden

Hybride Modelle im Projektmanagement

  • Zusammenspiel zwischen agilem Projektmanagement und traditioneller Unternehmenssteuerung
  • Agile Methoden im klassischen Projektmanagement einsetzen

Weitere Informationen

Dieses Modul ist Teil der Weiterbildung Agiler Projektmanagement-Expert:in mit ibo-Zertifikat. Die Termine der Module können Sie auch individuell kombinieren. Buchen Sie beide Module dieser Reihe auf einmal, reduziert sich der Seminarpreis.
Trainer:in: Oliver Schröder
  • Trainer:in: Oliver Schröder

Trainer:in

Dr. Oliver Schröder - Trainer, Coach und Berater
Dr. Oliver Schröder
Trainer, Coach und Berater

Seminarbewertung

Aktualität/PraxisbezugSternSternSternSternStern4.8
SeminarmethodikSternSternSternSternStern4.7
Qualität der UnterlagenSternSternSternSternStern4.5
Sicherheit und Kompetenz im ThemaSternSternSternSternStern4.9
Verständliche VermittlungSternSternSternSternStern4.8
Engagement des TrainersSternSternSternSternStern4.9
Freundlichkeit und TeilnehmerorientierungSternSternSternSternStern4.9

Teilnehmerstimmen

Anführungszeichen Die Arbeitsgruppe war sehr angenehm und der Dozent sehr kompetent mit Erfahrungen aus Theorie und Praxis. Außerdem gefielen mir die kurzweiligen Übungen mit hohem Erkenntniswert.Anführungszeichen 
Sascha Kahl (Bölter Betten & Cie GmbH)
Anführungszeichen Mir gefiel besonders, dass der Workshop interaktiv gestaltet wurde. Der Trainer war sehr gut und kompetent und sorgte für eine entspannte, aber produktive Umgebung.Anführungszeichen 
Nicolas Buchmann (vectura GmbH)
Anführungszeichen Es war mein erstes Onlineseminar und Herr Schröder hat es perfekt gemacht!Anführungszeichen 
Matthias Koslowski (PPI AG)
Anführungszeichen Der nahe Bezug zur Praxis und die Möglichkeit, individuelle Sachverhalte im agilen Kontext erläutert zu bekommen, hat mir besonders gut gefallen.Anführungszeichen 
Benjamin Krug (Subito AG)
Anführungszeichen Mir gefielen besonders die Praxisbeispiele und, dass zusätzliche Fragen miteingebaut wurden.Anführungszeichen 
Martin Harms (Sparkasse Vorpommern)
Anführungszeichen Mir gefiel besonders der Aufbau und die Struktur der Inhalte. Außerdem waren die Methoden, z. B. die Präsentation mit Texten sowie die Ergänzung durch Bilder sehr gut. Es wurde gut auf die Teilnehmer:innen eingegangen. Zudem gefielen mir die Übungen, der Einsatz der Technik sowie die Plattform ibo netCampus.Anführungszeichen 
Renate Keller
Anführungszeichen Das Seminar war gut strukturiert, es war gruppendynamisch ausgelegt und ein intensives Arbeiten vor Ort war sehr gut möglich. Oliver Schröder kann sehr gut und anschaulich erklären und dabei auch die Transferleistung für die Teilnehmenden gut und übersichtlich platzieren. Er schafft eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre und es entsteht auch Zeit, in der sich Teilnehmende über ihre eigenen Bedarfe austauschen können und auch Rat bei den Teammitgliedern einholen können. Im Team lernt man sich schnell kennen und das Seminar ist auf Grund der Betrachtung klassischer und agiler Methoden besonders praxisnah angelegt.Anführungszeichen 
Ulrike Mertesacker (WDR - Westdeutscher Rundfunk Köln)
Anführungszeichen Mir gefiel besonders die gute Lernatmosphäre, die praxisbezogenen Fälle und die Lösungsansätze. Außerdem fand ich es super, dass auf die Bedürfnisse der Gruppe eingegangen wurde.Anführungszeichen 
Sascha Schneider (DG Nexolution eG)

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

Nicht das passende Seminar gefunden?

Vereinbare einen Beratungstermin

Gemeinsam finden wir die passende Weiterbildung!



Meine Kontaktdaten.
Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden.




Organisatorische Fragen? Ruf' uns gerne an!

+49 (641) 98210-300

Patricia Simon - Kundenbetreuung
Patricia Simon
Kundenbetreuung
Heike Borschel - Kundenbetreuung/Personal
Heike Borschel
Kundenbetreuung/Personal



Meine Kontaktdaten.
Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden.




Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt
Newsletter
Newsletter