Zum Hauptinhalt springen

 

 

 

 

 

 

 

Wir organisieren Vorsprung.

Bereit für die Arbeitswelt von morgen.

 

 

Ist Ihre Unternehmensorganisation fit für die Zukunft?

Eine gute Unternehmensorganisation ist ein Schlüsselfaktor für den Erfolg eines Unternehmens. Das gilt für private Unternehmen genauso wie für öffentliche Einrichtungen und Organisationen. Eine gute innerbetriebliche Organisation sorgt für reibungslose Abläufe und klare Aufbaustrukturen, fördert Zusammenarbeit über alle Ebenen hinweg und schafft Transparenz, Stabilität und Wirtschaftlichkeit. Die Disziplinen Aufbauorganisation, Prozessmanagement, Projektmanagement und Organisationsentwicklung sind dabei erfolgreich im Unternehmen verankert und werden kontinuierlich weiterentwickelt. Auf dieser Seite sind die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für gute Betriebsorganisation in sieben Handlungsfeldern beschrieben von Organisationsexperte Helmuth Braun.

Was sind die Rahmenbedingungen für eine gute Unternehmensorganisation?

Ein starkes Fundament für eine effektive Unternehmensorganisation basiert auf klaren Strukturen, Prozessen und Rollen, unterstützt durch moderne Technologien und eine schnelle Anpassungsfähigkeit an veränderte Bedingungen. 

Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter:innen und Führungskräfte sind für ein erfolgreiches Unternehmen existenziell. Die Einbeziehung der Mitarbeitenden in Entscheidungen, flexible Arbeitsmodelle und eine Kultur der Wertschätzung und und des kontinuierlichen Lernens und Ausprobierens sind die Basis für Veränderung und Innovation. Entscheider:innen und Führungskräfte treiben den Wandel voran und unterstützen ihr Team und jede:n Einzelne:n in seiner persönlichen Entwicklung.

Warum sind Ziele zu definieren in der Unternehmensorganisation?

Ein gut organisiertes Unternehmen definiert klare und messbare Ziele. Die Mitarbeitenden sollten verstehen, was das Unternehmen erreichen will und welche Rolle sie dabei spielen. Wenn sie sich an der Zielfindung beteiligen dürfen, steigt auch noch die Zufriedenheit und der Identifikation der Mitarbeitenden mit ihrem Unternehmen. Ziele und der Zielerreichung sind regelmäßig zu bewerten. Ziele sorgen somit für eine gemeinsame Ausrichtung aller Beteiligten und ermöglichen, flexibel auf Veränderungen in der betrieblichen Umgebung zu reagieren.

✉ ibo Newsletter

Wir informieren über aktuelle Themen, praxisnahes Know-how, Webinare und Veranstaltungen.

Jetzt beim Newsletter anmelden

Wie sieht eine gute Kommunikation im Unternehmen aus?

Kommunikation ist mehr als die Weitergabe von Information. Eine offene und wertschätzende Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil eines gut organisierten Unternehmens. Optimale Kommunikationswege verlaufen sowohl vertikal als auch horizontal, also über die verschiedenen Hierarchieebenen und auch über die Abteilungsgrenzen hinweg. Ideen, Vorschläge aber auch Bedenken frei zu äußern, aktives Zuhören und eine positive Feedbackkultur schaffen ein Klima des Vertrauens und verbessern die Zusammenarbeit. 

Welche Rolle spielen Mitarbeitende in der Unternehmensorganisation?

Qualifizierte und motivierte Mitarbeitenden haben für ein gut organisiertes Unternehmen eine hohe Bedeutung. Die richtigen Talente im Betrieb aufzunehmen, sie zu halten und kontinuierlich zu fördern, ist eine zentrale Aufgabe der Personalentwicklung und aller Führungskräfte. Mitarbeitende sollten über die notwendigen Fähigkeiten und Kompetenzen verfügen, um ihre Aufgaben erfolgreich zu erledigen. Andernfalls sollten sie die Chance bekommen, die Lücken durch attraktive Bildungsangebote zu schließen. Eine positive Arbeitsumgebung, Entwicklungsmöglichkeiten und angemessene Anreize tragen dazu bei, Motivation und Engagement der Mitarbeitenden zu erhöhen. Zur besseren Akzeptanz sollten Mitarbeitende auch an der Entscheidungsfindung teilnehmen. 

Welche Lernkultur ist erforderlich?

Unternehmensorganisation und Organisationsentwicklung erfordern eine Kultur des Lernens und der kontinuierlichen Verbesserung. Mitarbeitende sollten ermutigt werden, neue Kenntnisse und Fähigkeiten zu entwickeln, Wissen auszutauschen und aus Fehlern zu lernen. Fehler sind in diesem Kontext als Gelegenheiten zur Weiterentwicklung zu werten – und das müssen Mitarbeitende spüren. Lernen und Wissensaufnahme vollziehen sich zunehmend als kollegiales und lebenslanges Erlebnis. Die Mitarbeitenden begeben sich quasi auf eine gemeinsame Lernreise und entwickeln sich dadurch individuell und als Team weiter.

Weiterbildung Unternehmensorganisation

Entdecken Sie neue Horizonte und erweitern Ihr Wissen über Unternehmensorganisation! Tauchen Sie ein in praxisorientierte Weiterbildungskurse und lernen von unseren erfahrenen Experten. Machen Sie den nächsten Schritt für Ihre berufliche Entwicklung.

Im Überblick:
Weiterbildung Organisationsentwicklung

Die Führung und das Management

Gut organisierte Unternehmen setzen auf Führungskräfte, die den Wandel vorantreiben und die Mitarbeitenden unterstützen. Führungskräfte vermitteln die Vision und die Change-Story zur Veränderung, räumen Hindernisse aus dem Weg und befähigen ihr Team, sich aktiv an der Entwicklung zu beteiligen. Führungskräfte sorgen dafür, dass finanzielle und technische Ressourcen in ausreichendem Maße bereitstehen und schaffen für die personelle Ausstattung ein transparentes und verständliches System zur qualitativen und quantitativen Personalbemessung.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten in der Unternehmensorganisation

Mitarbeitende sollten genau wissen, welche Aufgaben sie zu erledigen haben und welche Verantwortung damit verbunden ist. Stellen- oder Rollenbeschreibungen und Organigramme helfen dabei, Orientierung zu finden und Missverständnisse zu vermeiden. Eine klare Aufgabenstruktur ermöglicht es den Mitarbeitern, ihre Arbeit effizient zu planen und auszuführen. Das AKV-Prinzip in der Betriebsorganisation, also die Einheit von Aufgabe, Kompetenz und Verantwortlichkeit ist nach wie vor aktuell und gilt sowohl für Stellenbeschreibungen in der Aufbauorganisation als auch für Rollenbeschreibungen im Prozessmanagement und im Projektmanagement.

Einsatz der richtigen Software

Stellen Sie Ihr Unternehmen mit Hilfe einer transparenten Organisationsstruktur optimal auf. Verwalten Sie die gesamte Aufbauorganisation an einer zentralen Stelle und schaffen Transparenz in Ihrer gesamten Unternehmensorganisation. Reagieren Sie flexibel und schnell auf neue Anforderungen. Organigramme, Stellenbeschreibungen, Geschäftsverteilungspläne und vieles mehr generieren Sie direkt bei Bedarf!

Organisationsmanagement Software

 

Prozesse und Projekte in der Unternehmensorganisation

Ein gut organisiertes Unternehmen zeichnet sich durch effiziente Prozesse und Workflows aus. Dies bedeutet, dass alle Prozesse auf die Strategie des Hauses ausgerichtet sind, die Abläufe optimiert und aufeinander abgestimmt sind. Zeit- und Ressourcenverschwendung ist zu vermeiden oder zu minimieren. Die Identifizierung von Engpässen, die Automatisierung und Digitalisierung von Aufgaben und die kontinuierliche Verbesserung der Geschäftsabläufe tragen dazu bei, die Effizienz zu steigern und die Produktivität zu erhöhen. Für Aufgaben von großer Bedeutung mit Einmaligkeitscharakter benötigt das Unternehmen zusätzlich ein funktionsfähiges Projektmanagement. In dieser Form der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit auf Zeit schafft das Projektteam innerhalb festgelegter Budgets etwas völlig Neues oder eine grundlegende Veränderung. Die Unternehmensorganisation stellt den Beteiligten für diese Herausforderungen sowohl klassische als auch agile Methoden und Techniken bereit.

Fazit und Ausblick

Eine gute Unternehmensorganisation ist gekennzeichnet durch stabile und gleichzeitig dynamische Strukturen. Um diese Strukturen zu schaffen, zu erhalten und weiterzuentwickeln bedarf es einer optimalen Kombination aus den Elementen der Aufbauorganisation, des Prozessmanagements, des Projektmanagements und der Organisationsentwicklung. Und das beidhändig: sowohl mit klassischen Instrumenten als auch mit agilen Methoden und Techniken. Die Unternehmensorganisation schafft damit wesentliche Rahmenbedingungen, um das Unternehmen fit für die Arbeitswelt von morgen zu machen.

Sie möchten Ihre Unternehmensorganisation verbessern?

Sprechen Sie mich an!

Helmuth Braun - Partner und Consultant
Helmuth Braun
Partner und Consultant

Ähnliche Inhalte

Berater für Organisationsthemen von ibo

Organisationsentwicklung

Unternehmen zukunftsfähig organisieren: dafür tritt ibo als Impulsgeber, Seminaranbieter, Sparringspartner, Expertenberater und mit Software-Lösungen an.

Digitale Transformation im Unternehmen gestalten

Agile Organisation

Flexible Prozesse und Strukturen

Agile Organisation ist kein Selbstzweck und die Wahl des Modells noch kein Garant für Erfolg. Erfahren Sie mehr über Merkmale, Ziele und Struktur.

Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt
Newsletter
Newsletter