Zum Hauptinhalt springen

ibo Glossar

Präferenzmatrix

Die Präferenzmatrix ist ein Verfahren zur Zielgewichtung. Hierbei wird jedes Ziel mit jedem anderen verglichen. So ermittelt man die Ziele, die im jeweiligen Paarvergleich präferiert (bevorzugt) werden. Je häufiger ein Ziel im direkten Vergleich bevorzugt wird, desto wichtiger ist es relativ zu den anderen Zielen. Dieser Rangfolge entsprechend werden Gewichtspunkte (z. B. 100 Punkte entsprechend zur prozentualen Rangordnung) verteilt.

Kostenlose Arbeitshilfen

Im Kundenbereich "mein ibo" finden Sie Tipps und Tools aus allen Themenbereichen, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Einfach einloggen oder neu registrieren in

mein ibo

 

Überraschend einfach – Software von ibo

Ob Prozessoptimierung, Projektmanagement, Organisation, Personalmanagement oder Revision - bei uns erhalten Sie zu jedem Thema die passende Lösung.

zur Software

 

Fachbuch

Ganzheitliches Projektmanagement
Karl Pfetzing, Adolf Rohde

5. überarbeitete Auflage 2014
Ideal zur Vorbereitung für die internationalen Zertifizierungen nach PMI® und IPMA.

 

zur Verlagsseite

Für Fragen rund um unsere Software wählen Sie
0641 98210 700

Für Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot wählen Sie
0641 98210 300

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kontakt
Kontakt