Zum Hauptinhalt springen

Agile Führung mit ibo-Zertifikat

Agilität im Unternehmen fordern sowohl Führung als auch Mitarbeitende. Die Veränderung hin zur Agilität und Selbstorganisation schafft große Herausforderungen auf unterschiedlichen Ebenen für alle Hierarchiestufen. Insbesondere Führungskräfte, Projekt- und Change Manager, die diesen Veränderungsprozess mitgestalten oder in agilen Projekten arbeiten, sind gefordert, denn Selbstorganisation braucht Führung.

Agilität ist nicht nur eine neue Methode oder Struktur wie beispielsweise SCRUM. Agilität ist eine Haltung, die es zu entwickeln gilt, um neue Lern- und Erfahrungsprozesse zu gestalten. Diese Grundhaltung orientiert sich an der Anforderung des agilen Manifest "Individuen und Interaktionen sind wichtiger als Prozesse und Tools".

In der Weiterbildung "Agile Führung" zeigen wir auf, wie diese Interaktionen auf den Ebenen Individuum, Team und Organisation aus Führungssicht gestaltet werden können. In einem 2-tägigen Online-Seminar werden innovative Instrumente für die unterschiedlichen Führungsrollen erlernt, um persönliche Entwicklungsprozesse sowie Team- und Organisationsentwicklungsprozesse zu gestalten, im Sinne der Unterstützung der Selbstorganisation und im Sinne der Intention von agiler Führung, Beziehungen auf Augenhöhe zu gestalten. Um einen bestmöglichen Lerntransfer zu gewährleisten, erleben die Teilnehmer/innen am Ende eines 2-tägigen Präsenzmoduls, die experimentelle Umsetzung von einzelnen "agilen Führungsinkrementen" mittels eines Design Thinking Prozesses.

Starttermine zur Seminarreihe

27.01.2021 DetailsOnline
ibo Akademie GmbH
23.03.2021 DetailsOnline
ibo Akademie GmbH
SeminarkennungAFR 4
Seminardauer4 Tage
Seminargebühr2.940,00 €
(inkl. MwSt. 3.498,60 €)

Ihr Nutzen

Gemeinsam mit den Teilnehmenden bearbeiten wir unter anderem folgende Fragestellungen:
  • Wie komme ich zu einem agilen Mindset?
  • Wie organisiere ich mich selbst?
  • Ist Führung mit Selbstorganisation und Agilität vereinbar? Und wie kann ich agiler führen?
  • Welche Tools sind wichtig?
  • Wo sind die Stolpersteine?
  • Wie coache ich mich selbst, meine Mitarbeiter und mein Team?
  • Wie plane ich die anstehenden Veränderungen mittels agiler Methoden? Was ist ein Change-Sprint?
  • Wie funktioniert eine agile Kulturentwicklung?

Zielgruppen

Führungskräfte, Change Agents, Agile Coaches, Projektleiter und Teilprojektleiter, Business-Analysten, Human Ressource Manager, Personalentwickler

Inhalte

Modul 1: Agile Führung auf Individuums- und auf Teamebene (2 Tage, Online-Seminar)

Agiles Management- Entstehung, Wurzeln und Intention

  • Das agile Manifest als Basis von Veränderung
  • Übersetzung des agilen Manifest in Werte und Prinzipien für Selbstorganisation und Veränderungsprozesse
  • Abgleich mit Prinzipien des Change-Managements und anderen Management-Ansätzen

Transfer auf die Interaktionsebene Individuum

  • Selbstführung und Selbstreflexion - das Experiment beginnt bei mir
  • Resonanzbasierte Selbstführung
  • Führungsrolle Coach - Unterstützung der Selbstführung
  • Zwiegespräch - Kommunikationsgefäße agiler Führung
  • Eigene Räume schaffen und selber agiler werden
  • Achtsamkeit als Grundlage für Selbstführung - Mindful Leadership

Agiles Mindset

  • Vom Mindset zum Mindshift
  • Reaktive vs. kreative Lernprozesse - eigene Verhaltensmuster erkennen
  • Vertiefung des persönlichen Entwicklungsprozesses - Entwicklung eines persönlichen Entwicklungsboards

Transfer auf die Interaktionsebene Team

  • Rolle und Aufgaben der agilen Führung auf Teamebene
  • Tools der agilen Führung
  • Selbstorganisation und Gruppendynamik

Agile Lern- und Entscheidungsprozesse in Teams

  • Kooperation in selbstorganisierten Teams
  • Lean coffee mit Timeboxing und Kanban-Board
  • Störfaktoren in agilen Teams
  • Konsentmoderation
  • Resonanzbasierte Selbstreflexion als Teamretrospektive
  • Teamretrostools - SKS, Starfish etc.

Modul2:Transfer auf die Interaktionsebenebene Organisation (2 Tage, Präsenztraining)

Unternehmenskultur und Agilität

  • Rollen und Kontexte der agilen Führung auf Organisationsebene
  • Unternehmenskultur als Fundament von "agilen Mindsets"
  • Modell agile Unternehmenskultur
  • Themenfelder einer Unternehmenskultur (als Change/Product Backlog)

Agile Kulturentwicklung - arbeiten am System

  • Agile Erhebung einer Ist-Unternehmenskultur und Definition einer gewünschten Soll-Kultur
  • Vorgehensmodell agiler Veränderungsprozesse
  • Change-Kanban
  • Workshop-Setting und Durchführung eines Change-Sprints mit anschließender Reflektion und Auswertung
  • Culture Hacks

Agile Organisation

  • Praxisbeispiele von agilen Organisationsformen und -strukturen
  • Holokratie

Experiment Konzept "Agile Führung"

Erstellung agiles Konzept mit Hilfe des Design-Thinking-Ansatzes
  • Persona identifizieren - Empathy-Map
  • Ziele formulieren - Design Challenge
  • Ideen generieren - Ideation und Priorisierung
  • Mock-ups entwickeln und präsentieren - Prototyping

Welche Fragen haben Sie?

Foto
Frank Hartmann
+49 (641) 98210-340
Kontakt
 

Trainer

Foto
Frank Hartmann
+49 (641) 98210-340
Kontakt
 
Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt