Zum Hauptinhalt springen

ibo Glossar

Multiplikationsverfahren

Das Multiplikationsverfahren ist eine Technik, die in der Aufwandsplanung zum Einsatz kommen kann und zur Aufwandsschätzung dient. Bei diesem Verfahren bildet man Module von Projektaufgaben, die mehrfach durchzuführen sind. Der für das einzelne Modul geschätzte Aufwand wird mit der Häufigkeit multipliziert, mit der er vorkommt. Da in Projekten heterogene Aufgaben anfallen, ist das Multiplikationsverfahren nur beschränkt als eigenständiges Verfahren einsetzbar.

Kostenlose Arbeitshilfen

Im Kundenbereich "mein ibo" finden Sie Tipps und Tools aus allen Themenbereichen, die Ihnen die Arbeit erleichtern. Einfach einloggen oder neu registrieren in

mein ibo

 

SEMINAR-SCHNELLFINDER

Überraschend einfach – Software von ibo

Ob Prozessoptimierung, Projektmanagement, Organisation, Personalmanagement oder Revision - bei uns erhalten Sie zu jedem Thema die passende Lösung.

zur Software

 

Fachbuch

Ganzheitliches Projektmanagement
Karl Pfetzing, Adolf Rohde

5. überarbeitete Auflage 2014
Ideal zur Vorbereitung für die internationalen Zertifizierungen nach PMI® und IPMA.

 

zur Verlagsseite

Für Fragen rund um unsere Software wählen Sie
0641 98210 700

Für Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot wählen Sie
0641 98210 300

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kontakt
Kontakt