Zum Hauptinhalt springen

Multiprojektmanagement

Projektportfolios und Ressourcen systematisch managen

Das Ziel des Multiprojektmanagements ist Transparenz über die laufenden und geplanten Projekte, ihre Priorität und zugeteilten Ressourcen herzustellen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer welche Kennzahlen und Techniken in der Steuerung und Priorisierung des Unternehmens-Projektportfolios hilfreich sein können. Wir zeigen verschiedene Möglichkeiten der Ressourcensteuerung auf und erklären, worauf es in der strategischen Portfolioplanung ankommt.

Seminarbewertung

4.4WürfelWürfelWürfelWürfelWürfel(52 Bewertungen)

Nächster Seminartermin

07.10. - 08.10.2019Bad Nauheim
Dolce Bad Nauheim
 Termin eintragen (ical)
SeminarkennungPMULT IBO 41
Seminardauer2 Tage
Seminargebühr1.380,00 €
(inkl. MwSt. 1.642,20 €)

Ihr Nutzen

  • Grundlagen des Multiprojektmanagements
  • Portfoliomanagement mit dem Multiprojekt-Initiativprozess
  • Multiprojekt-Controlling und Informationssystem
  • Management von Ressourcen
  • Agiles Portfolio- und Ressourcenmanagement
  • Strukturelle Verankerung von Multiprojektmanagement: Projektmanagement-Office

Zielgruppen

Projektleiter, Projektmitarbeiter und andere Projektbeteiligte, Business-Analysten, Leiter und Mitarbeiter von Projektmanagement-Abteilungen, Offices und Gruppen.

Inhalte

Agiles Multiprojektmanagement

  • Potenziale, Erfahrungen und Nutzen von agilem Projektmanagement auf Unternehmensebene
  • Methoden und Standards der Skalierung – LeSS, SAFe, Nexus Framework

Große Projekte mit Scrum & Co. erfolgreich organisieren

  • Prozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Projektplanung, Steuerung und Koordination von großen agilen Projekten

Agile Transformation: Erfolgreiche Einführung agiler Methoden im eigenen Unternehmen

  • Rahmenbedingungen für die Einführung und Erhaltung agiler Methoden schaffen
  • Agile Coaches und Co. – Rollen erfolgreich etablieren
  • Roadmap für die Einführung und Etablierung agiler Projektmanagement-Methoden in Ihrer Organisation
  • Bildung und Coaching erfolgreicher agiler Teams
  • Agilität und Führung – Die Verantwortung der Führungskräfte im agilen Umfeld
  • Kulturelle Aspekte der Einführung agiler Methoden

Hybride Modelle im Projektmanagement:

  • Zusammenspiel zwischen agilem Projektmanagement und traditioneller Unternehmenssteuerung
  • Agile Methoden im klassischen Projektmanagement einsetzen

Teilnehmerstimmen

+ Bewertung Initiative anhand konkreter Kennnzahlen     (Strategiebezug)+ Analyse des aktuellen MPM im Haus
Alexandra Becker (Kreissparkasse Göppingen)
+ Struktur des Seminars + Beispiele von anderen Firmen + Verschiedene Instrumente
Nancy Langbehn (Toyota Motorsport GmbH)
Umsetzung der Anregung zum Feedback d. 1. Tages in den 2. Tag gewinn- und zielbringend eingebaut.
Petra Dreßel (TeamBank AG)

Seminarbewertung

Aktualität/PraxisbezugWürfelWürfelWürfelWürfelWürfel4.1
SeminarmethodikWürfelWürfelWürfelWürfelWürfel4.0
Qualität der UnterlagenWürfelWürfelWürfelWürfelWürfel4.1
Sicherheit und Kompetenz im ThemaWürfelWürfelWürfelWürfelWürfel4.4
Verständliche VermittlungWürfelWürfelWürfelWürfelWürfel4.5
Engagement des TrainersWürfelWürfelWürfelWürfelWürfel4.7
Freundlichkeit und TeilnehmerorientierungWürfelWürfelWürfelWürfelWürfel4.7

Informationen zu Bewertungen

Weitere Termine

26.10. - 27.10.2020
Wettenberg
ibo Beratung und Training GmbH
Anzeigen

Welche Fragen haben Sie?

Foto
Thomas Link
+49 (641) 98210-373
Kontakt
 

ibo Qualitätsversprechen

  • konsequenter Praxisbezug
  • internationale Standards
  • zertifizierte Trainer
  • flexible Lernformen
  • über 30 Jahre Erfahrung
  • Zufriedenheitsgarantie

Trainer

Foto
Ursula Nappi
+49 (641) 98210-357
Kontakt
 
Für Fragen rund um unsere Software wählen Sie
0641 98210 700

Für Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot wählen Sie
0641 98210 300

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Kontakt
Kontakt