Zum Hauptinhalt springen

Coaching-Kompetenz

Für Führungskräfte und Projektleiter

Als Führungskraft oder Projektleitung sind Sie für den Erfolg Ihres Bereiches oder Projektes verantwortlich. Sie verfügen über Führungserfahrungen und bringen Experten- und Methodenwissen mit. Aber reicht das? Mitarbeiter wünschen sich empathische und „coachende“ Führungskräfte und Projektleiter. In diesem Seminar erkennen Sie eigene Denk- und Verhaltensmuster. Sie lernen Methode und Techniken, aber auch die zugrundeliegende Theorie systemischen Coachings kennen und professionalisieren damit Ihren Umgang mit Menschen.
Merkliste
Seminar weiterempfehlen
Informationen anfordern
Drucken

Seminarbewertung

4.6SternSternSternSternStern(5 Bewertungen)

Nächster Seminartermin

Details
SeminarkennungCOAK IBO 7
Seminardauer1 Tag
Seminargebühr1.790,00 €
(inkl. MwSt. 2.130,10 €)

Ihr Nutzen

  • Die Teilnehmer erkennen und verstehen den Einfluss eigener Sichtweisen auf Verhalten und Bewertungen.
  • Sie lernen einen bewussten und professionellen Umgang mit „schwierigen Mitarbeitern“ und kritischen Alltagssituationen.
  • Sie können Mitarbeiter und Teams besser auf neue Aufgaben und Veränderungen vorbereiten.
  • Sie erhalten mehr Sicherheit und Standing in der Rolle als Führungskraft oder Projektleiter.
  • Sie lernen das systemische Coaching und seine Werkzeuge kennen.

Zielgruppen

Führungskräfte, Organisatoren, Projektleiter, interne und externe Berater, Business-Analysten, Prozessmanagement-Berater, Organisations- und Personalentwickler

Inhalte

Grundlagen Systemischen Denkens

  • Menschenbilder und Führungsverhalten
  • Sichtweisen, Einstellungen und Verhalten
  • Haltungen des Coachs
  • Coachingsituationen in der Praxis

Erfolgreiches Selbstmanagement

  • Analyse des Inneren Teams
  • Entwicklung von Zielen, Prioritäten und Handlungsoptionen
  • Selbstmanagement als Lernprozess
  • Biografische Selbstreflexion
  • Lebens- und Karriereplanung

Vorgehensschritte im systemischen Coaching

  • Kontextklärung und Zielklärung
  • Sachverhalte erkunden und verstehen
  • Hypothesen bilden
  • Optionen bilden und Abschluss

Interventionen im Coachingprozess

  • Systemische Fragetechniken
  • Verflüssigungs- und Externalisierungstechnik
  • Metaphern und Rituale

Teilnehmerstimmen

Mir gefiel besonders die kleine Gruppengröße und, dass die Teilnehmer aus sehr unterschiedlichen Bereichen kamen.
Heiko Kröger (Mainzer Volksbank AG)
Die kleine Gruppengröße von 5 Teilnehmern und die thematische Aufarbeitung gefiel mir gut.
Lara Goronzi

Seminarbewertung

Aktualität/PraxisbezugSternSternSternSternStern4.8
SeminarmethodikSternSternSternSternStern4.6
Qualität der UnterlagenSternSternSternSternStern4.2
Sicherheit und Kompetenz im ThemaSternSternSternSternStern4.8
Verständliche VermittlungSternSternSternSternStern4.6
Engagement des TrainersSternSternSternSternStern4.6
Freundlichkeit und TeilnehmerorientierungSternSternSternSternStern4.8

Informationen zu Bewertungen

Trainer

Foto
Thomas Link
Bei Fragen rund um unsere Software


Bei Fragen zu unserem Weiterbildungsangebot


Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 15:00 Uhr

Kontakt Oder schreiben Sie uns eine Nachricht.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Kontakt
Newsletter
Newsletter