• Home
    • Übersicht
    • Software
    • Weiterbildung
    • Wir über uns
  • Organisationsentwicklung
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Prozessmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Prozessautomation
    • Fachmedien
  • Projektmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Produktmanagement
    • Übersicht
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Business Analyse
    • Übersicht
    • Offene Seminare
    • Inhouse Schulungen
    • Fachmedien
  • Personalbemessung
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Personalmanagement
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Revision Compliance
    • Übersicht
    • Software
    • Newsroom
    • Veranstaltungen
    • Wir über uns
  • Login mein ibo
   
Beratung Training Software » Unternehmen
Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling
Die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling ist mit ihren rund 1000 Mitarbeitern und 50 Geschäftsstellen der größte kaufmännische Ausbilder in der Region und erwirtschaftete in 2012 eine Bilanzsumme von über 4 Milliarden Euro. Zur Abbildung der Unternehmensstrukturen und zur Effizienzsteigerung im Organisationsmanagement entschied sich die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling für den Einsatz der Software ibo Aufbau-Manager.NET.

Die Einführung war weniger aufwendig als gedacht, die Unterstützung bedarfsgerecht. Warum haben wir das nicht schon früher gemacht?

Michael Paulußen, Markt- und Betriebsorganisation

Unsere Leistungen

Organisationsmanagement-Software

Die Aufbauorganisation wurde im Laufe der Jahre von diversen Bereichen mit reinen Visualisierungsprogrammen. Durch die Einführung des ibo Aufbau-Manager.NET konnten folgende Ziele erreicht werden

  • Zentrale Verwaltung der Unternehmensstrukturen in der Markt- und Betriebsorganisation
  • Reduzierung der internen Aufwände und Vermeidung redundanter Datenhaltung
  • Schnelle und einfache Pflege durch die Funktionalitäten des datenbankgestützten Systems
  • Einheitliche, transparente Darstellung der Unternehmensstrukturen unter Berücksichtigung der rechtlichen und internen Anforderungen
  • Erweiterte Auswertung der Organisationsstrukturen ohne großen Mehraufwand
  • Lückenlose Dokumentation durch vollständige Versionierung und Historisierung

Download Kundenreferenz/Praxisbericht